Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Hoteltipps >

"Women only": Erstes Hotel nur für Frauen auf Mallorca geplant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Women only"  

Erstes Hotel nur für Frauen auf Mallorca geplant

31.01.2014, 11:12 Uhr | dpa-tmn

"Women only": Erstes Hotel nur für Frauen auf Mallorca geplant. Hier stört kein Mann ihre Ruhe. (Quelle: Woman Only Hotel Barcelo Albatros)

Hier stört kein Mann ihre Ruhe. (Quelle: Woman Only Hotel Barcelo Albatros)

Keine blöden Anmachen am Pool, keiner muss sich für Cellulitis schämen und keiner muss sich morgens zum Frühstück schon aufhübschen. Nach "Adults only" gibt es jetzt "Women only": Die Hoteliers suchen nach immer neuen Alleinstellungsmerkmalen. Das neueste Ergebnis: Die Hotelkette "Barcelo" wandelt auf Anfrage einen Teil ihres Hotels "Illetas Albatros" auf Mallorca in ein Hotel nur für Frauen um. Sehen Sie das Hotel auch in unserer Foto-Show.

Wie mehrere örtliche Medien berichten, sind die Zimmer mit allem ausgestattet, was in den Augen der Verantwortlichen für einen perfekten Frauen-Urlaub dazugehört: Ganzkörperspiegel, gepolsterte Kleiderbügel, Frauenzeitschriften, Duftkerzen. Daneben gibt es auch spezielle Angebote wie für Yoga, Pilates oder Friseurbesuche. Außerdem im Angebot: eine Pyjama-Party.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal