Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseservices > Maut & Vignette >

Polen weitet Mautpflicht aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polen weitet Mautpflicht aus

14.12.2012, 08:57 Uhr | dpa-tmn

Polen weitet Mautpflicht aus . Eine Mautstelle in Polen. (Quelle: dpa)

Eine Mautstelle in Polen. (Quelle: dpa)

Seit 2012 sind in Polen weitere Autobahnabschnitte mautpflichtig. Betroffen davon ist laut polnischem Fremdenverkehrsamt unter anderem das neue Teilstück der A2 (Berlin-Warschau) von der deutschen Grenze bei Frankfurt/Oder bis nach Nowy Tomysl. In unserer Klick-Show sehen Sie, in welchen europäischen Ländern sonst noch Autobahngebühren anfallen.

Die Maut ist elektrisch oder am Schalter zahlbar

Die Pkw-Maut weitet sich also aus. Für die rund 100 Kilometer lange Strecke von der deutschen Grenze bei Frankfurt/Oder bis nach Nowy Tomysl fallen pro Pkw rund 3,40 Euro an. Zur Kasse gebeten werden die Autofahrer auch bei dem restlichen Teilstück der privat betriebenen Strecke über Posen bis nach Konin. Mautpflicht gilt auch auf staatlich betriebenen Autobahnen. Davon betroffen sind die Abschnitte Konin - Lodz auf der A2 und Breslau (Wroclaw) - Gliwice auf der A4. Pkw-Fahrer können die Gebühr direkt an den Abfertigungsstellen auf den Autobahnen entrichten. Für Vielfahrer gibt es die Möglichkeit einer elektronischen Zahlung. Fahrzeuge über 3,5 Tonnen müssen bereits seit 2011 Maut zahlen. Die Mautgebühr richtet sich nach Strecke und Autobahn.

Pkw-Maut/Vignette 2013: Wo man in Europa zur Kasse gebeten wird

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal