Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Radtour vom Algund zum Oberplatzer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rad- und Wanderwege  

Radtour vom Algund zum Oberplatzer

14.04.2008, 20:29 Uhr | t-online.de

Gute Kondition und etwas Fahrtechnik belohnt diese Tour mit einer traumhaften Aussicht. Vom Algunder Dorfplatz geht es zur alten Landstraße Richtung Oberplars. Dann nach anderthalb Kilometern rechts in die Bergstraße nach Vellau abbiegen. Die steile Bergstraße schlängelt sich 5 Kilometer bergauf und eröffnet einen herrlichen Blick auf den Meraner Talkessel. Von Vellau geht es 2,5 Kilometer über eine Forststraße Richtung Kienegger/Oberplatzer. Bei der zweiten Kehre oberhalb von Vellau biegt man rechts ab und fährt bis zum Gasthaus Oberplatzerhof. Dort angekommen lockt eine spektakuläre Fernsicht über Meran, den Tschöggelberg und das weite Etschtal.

Informationen:
Streckenlänge: 7,5 Kilometer
Höhenunterschied: 962 Meter
Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden
Beste Zeit: von April bis Oktober
Schwierigkeit: mittelmäßig

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal