Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Illegale Touristenführer locken in Rom Touristen in die Falle

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Illegale Touristenführer locken in Rom Touristen in die Falle

18.06.2010, 08:55 Uhr | AFP

. Blick auf den Petersdom in Rom. (Foto: imago)

Blick auf den Petersdom in Rom. (Foto: imago)

Illegale Touristenführer und Reisebüros locken Touristen in Rom zunehmend mit Eintrittsgeldern für Sehenswürdigkeiten in die Falle, die eigentlich kostenlos sind.

Polizei: Hälfte des römischen Tourismussektors illegal

Wie die katholische Nachrichtenagentur I-Media am Donnerstag berichtete, sind es vor allem junge Ausländer aus den USA, Großbritannien und Australien, die sich als Reiseführer ausgeben und die Touristen an beliebten Orten oder direkt an U-Bahn-Stationen abfangen. Dann bieten sie "Vatikantouren" an, im Rahmen derer sie etwa Eintrittsgelder für den Petersdom verlangen - dort ist der Eintritt aber eigentlich kostenlos. Der Nachrichtenagentur zufolge steigt die Zahl der illegalen Touristenführer stetig an. Laut einer Untersuchung der italienischen Polizei über sechs Monate hinweg wird der Tourismussektor in Rom und rund um die italienische Hauptstadt mittlerweile zur Hälfte von illegal agierenden Organisationen kontrolliert. Die illegalen Reiseführer konzentrieren sich dabei auf die beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie den Petersdom, den Trevi-Brunnen oder das Kolosseum und bieten rings um die Bauten ihre Touren an.

Allgemeine Informationen

Italienische Zentrale für Tourismus ENIT, Neue Mainzer Strasse 26, 60311 Frankfurt (Tel.: 069/23 74 34), www.enit-italia.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal