Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Elba, eine der schönsten Perlen im Mittelmeer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berge und azurblaues Meer  

Elba, eine der schönsten Perlen im Mittelmeer

10.04.2015, 12:00 Uhr | Thorsten Keller

Elba, eine der schönsten Perlen im Mittelmeer. Kleine Badebuchten gibt es auf Elba viele. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kleine Badebuchten gibt es auf Elba viele. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Über Jahrhunderte beherrschte der Abbau von Kupfer und Eisenerz das Landschaftsbild auf Elba. Heute lockt die drittgrößte Insel Italiens mit sandigen Buchten, Bergdörfern und typisch italienischem Lebensgefühl. Sehen Sie Elba auch in unserer Foto-Show.

27-18-147, so lauten die Traummaße der italienischen Insel vor der toskanischen Küste im Mittelmeer. 27 Kilometer an ihrer breitesten Stelle, 18 Kilometer vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt, 147 Kilometer Küste umgeben das Eiland. Platz genug für viele ruhige Orte und idyllische Badebuchten.

Idyllische Bergdörfer

"Aithalia – die Funkensprühende" hieß Elba in früheren Tagen - eine Anspielung auf die Tag und Nacht brennenden Öfen, die zur Eisengewinnung genutzt wurden. Heute sind die Öfen verschwunden und die Bergwerke geschlossen, die letzte Mine machte 1981 dicht. Doch der Geist der Industrie reicht bis in die Gegenwart: Piombino, "Senkblei", heißt die toskanische Hafenstadt, in der die Fähren nach Elba ablegen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Auch Cavo, die "Höhlung" an Elbas Nordspitze und Portoferraio, der "Hafen der Eisenschmiede", zeugen von Elbas Historie, in der auch Napoleon als Diktator auf Zeit seine Spuren hinterließ. Fonte Napoleone zum Beispiel, die Quelle Napoleons, die an der Straße von Poggio nach Marciana entspringt. Hier, in einem der Bergdörfer an den Hängen des Monte Capanne, muss es gewesen sein, wo Mamma Miracoli - sollte es sie jemals gegeben haben - einst ihre dampfenden Kessel voller Spaghetti und Pastasauce für " la Familia" auftischte.

Berge und azurblaues Meer

Nirgendwo sonst ist die Landschaft auf Elba so grün, sind die Ausblicke auf Berge, Küstendörfer und das azurblaue Meer so frei wie in den beiden kleinen Bergdörfern rund um den zentralen Berg Elbas. Doch auch die Fahrt über die Küstenstraße im westlichen Teil der Insel birgt sehenswerte Ausblicke: Auf das Kap Sant’Andrea mit seinen glatten Steinen, die sich im Licht des Sonnenuntergangs am Abend rosa färben. Und vom Torre di San Giovanni hinunter auf die kleine Ortschaft Marina di Campo mit ihrer lebhaften Marina.

Die langgeschwungene, sandige Bucht von Marina di Campo im Süden Elbas ist das touristische Herz der Insel. Bettenburgen sind hier verpönt. Lässiges Treiben herrscht an der Strandpromenade und auf der Via Roma, der "Geschäftsstraße" der Gemeinde mit ihren Restaurants und Souvenirläden. Hier weiß man zu feiern, die Melodie macht den guten Ton.

Der Abend kommt

Wenn am Abend auf der Strandpromenade von Marina di Campo das vertraute "Va, pensiero, sull´ali dorate!", erklingt und Verdis Melodien vielstimmig gen Abendhimmel schallen, versinkt der Ort im Rausch der Klänge. Und es wird klar: Nach seiner langen, verschwitzten Zeit als Schmiede Italiens hat sich Elba zu einer der schönsten Perlen im Mittelmeer herausgeputzt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal