Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

International inspiriert, aber regional geerntet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kulinarisches Kanada  

International inspiriert, aber regional geerntet

09.01.2008, 11:46 Uhr | Chris Johns/T-Online

Leckeres Essen garantiert: Die Kanadier sind Feinschmecker. (Foto : CTC)Leckeres Essen garantiert: Die Kanadier sind Feinschmecker. (Foto : CTC) Man nehme eine große Portion frischen Fisch, etwas Brandy und Weißwein, eine kräftige Prise Cayennepfeffer sowie Sahne, kanadischen Senf und frische Petersilie. So in etwa lässt sich eine echte kanadische Fischsuppe zubereiten. Wer sich aber doch lieber auf die Profis verlassen mag, der ist in Kanada genau richtig. Die vielen Märkte bieten eine Fülle von frischen Früchten und Gemüse, feinsten Fleischsorten, einheimische Käsesorten, hausgebackene Brote und Kuchen sowie exotische Gewürze und Kräuter. Die kulinarischen Kreationen, international inspiriert, ergänzen sich bestens mit den lokalen Weinen. Sich im Urlaub einmal richtig verwöhnen lassen - wenn das nicht Appetit auf mehr macht. Bekanntheit erlangte Kanada im Weingeschäft als weltweit größter Erzeuger süßen Eisweins.

#


#
Foto-Serie Wunderbare Landschaften

#

#

Worum geht es geht

Die Konzentration auf die besten Zutaten, die mit Sicherheit aus der Region kommen, am Höhepunkt ihrer Reife geerntet und mit größtem Respekt, sogar Ehrerbietung, zubereitet werden. Bei so gutem Essen, scheinen drei Mahlzeiten am Tag kaum zu genügen.

 

Ein Streifzug durch Kanadas lukullische Landkarte

Abenteuerlustige Küchenchefs zündeten kulinarische Trends vor mehr als einem Jahrzehnt auf Vancouver Island. Und die Passion ist ansteckend. Inzwischen weitet sich diese Suche nach dem Besten auf das ganze Land aus – von den frischesten Miesmuscheln, die man sich vorstellen kann, in einer Bretterbude am Meer in Prince Edward Island, bis zu einem Apfel-Eiswein, der nach alter Handwerkskunst hergestellt wurde, in einem charmanten altertümlichen Restaurant in Québec City (Québec). Kulinarische Risikoträger in Calgary (Alberta), Fredericton (New Brunswick) und Toronto (Ontario) tischen aufregende regional verfeinerte Kreationen in kreativ gestalteten Räumen auf, und ein ähnlicher Stolz auf die regionale Herkunft tut sich auch auf den Speiseplänen der Prärien kund, in Saskatchewan und Manitoba. Im Northwest- und im Yukon-Territorium lassen sich anspruchsvolle Restaurantgäste Saibling und samtigen, in Cabernet geschmorten Karibu schmecken.

 

Ideales Klima für aufstrebende Köche

Vancouver Island ist mit dem mildesten Klima in Kanada gesegnet. Es ist ganzjährig ideal, um Vieh zu züchten und die unterschiedlichsten landwirtschaftlichen Produkte anzubauen. Seine Nähe zum Ozean bringt mit sich, dass Meeresfrüchte immer reichlich und frisch vorhanden sind. Und natürlich ist es unglaublich schön. Kein Wunder, dass der Ort talentierte und ehrgeizige Leute aus Kanada und der ganzen Welt anlockt.

 

Auswahl von Restaurants auf Vancouver Island

  • Das „Café Brio“ ist das schicke kleine Café mit der phänomenalen Weinliste.
  • Die Brasserie „L’école“ ist ein klassisches Bistro in Chinatown, wo saisonale Zutaten mit einem Touch Frankreich-auf-dem-Lande versehen sind. 
  • „Fairburn Farm“ ist eine kulinarische Zufluchtsstätte und ein Gästehaus.
  • Das Restaurant „Zambri’s“ bleibt eines der besten kleinen italienischen Restaurants in Familienbesitz überhaupt.

  •  Die „Bengal Lounge” im Fairmont Empress Hotel ist ein Klassiker; hier findet man immer ein wunderbares Curry auf der Speisekarte.

#

Hintergrundinformationen zu Kanada unter: Mein Kanada
#

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal