Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Jamaika

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karibik-Kreuzfahrt  

Jamaika

25.04.2008, 19:44 Uhr | Urlaub Perfekt, Hans-Ulrich Dillmann

Knapp eineinhalb Stunden dauert die Fahrt von Ocho Ríos bis nach Nine Miles. Hier wurde Bob Marley, der berühmteste Sohn der Insel, geboren. Original-Tour-Guide Fossy lotst immer wieder Marley Songs intonierend Besucher durchs Geburtshaus und dann hinauf auf den Zionhügel. Das Marley-Grab ist noch heute Pilgerort für die Fans des Reggae-Musikers.



#
Zum Durchklicken Kreuzfahrten für Singles, Paare und Familien

#

#

In den Blauen Bergen Kaffee schlürfen

Von Nine Miles aus führt der Weg über Kingston, der Hauptstadt Jamaikas, direkt in die Blauen Berge. Hier wird der teuerste Kaffee der Welt geerntet. Der Blue Mountain Coffee aus den Hochlagen gilt als der Champagner unter den koffeinhaltigen Getränken. Nur Kaffeebohnen, die in dieser Region in Höhenlagen über 700 Metern herangereift sind, dürfen sich mit dem edlen Herkunftszertifikat schmücken, dem auch die britische Queen vertraut. Im 1300 Meter hoch gelegenen Old Tavern Coffee Estate lässt sich der Besucher bei einer Tasse frisch aufgebrühtem Kaffee mit Blick auf die Plantage in die Geheimnisse des Anbaus einweihen, schaut bei der Röstung zu und nimmt teil an einem Probierritual, das an eine Weinprobe erinnert.

Karibik-Quiz

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal