Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Bahrain

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreuzfahrt im Orient  

Bahrain

29.02.2008, 16:21 Uhr | "Urlaub Perfekt", Heike Platow

Bahrain, die letzte Station unserer Reise, begrüßt uns mit einer Wetterkapriole. Nur an drei bis vier Tagen im Jahr regnet es im Inselstaat – einer davon ist heute. Unter bedecktem Himmel fahren wir mit dem Bus Richtung Süden, wo Steinhügel die karge Wüste durchziehen. „Grabstätten aus der Bronzezeit“, erklärt unsere Reiseleiterin Maria, eine Griechin, die in Bahrain lebt. 60.000 Gräber haben die Archäologen entdeckt und sie wegen ihrer gewaltigen Ausmaße Königsgräber genannt.


#
Zum Durchklicken Diese Kreuzfahrten eignen sich für Singles
Zum Durchklicken Paare fühlen sich auf diesen Kreuzfahrten wohl
Zum Durchklicken Familienfreundlich sind diese Kreuzfahrten
#

#

Bahrain birgt Jahrtausende alte Funde

Aber das ist noch nicht alles: Ganz in der Nähe liegt der größte prähistorische Friedhof der Welt mit mehr als 100.000 Gräbern. Warum die kleine Insel so viele Tote beherbergt? Das können Forscher bis heute nicht erklären. Eine These: Fremde Kulturen müssen schon zu Zeiten der Sumerer hierher gekommen sein, um ihre Toten zu bestatten. Das Paradies – für die damaligen Menschen lag es vermutlich auf der Halbinsel Bahrain. Bei Grabungen stießen Archäologen dann vor 50 Jahren auf die Überreste eines Ruinenhügels, dessen unterste Schichten aus dem dritten Jahrtausend vor Christus stammen. Qal’at al- Bahrain heißt die uralte Festungsanlage: das Fort von Bahrain. Maria spaziert mit uns über das wiederentdeckte Areal, das seit 2005 zum Unesco-Welterbe zählt. Sieben Städte wurden hier wie Sandwich-Schichten aufeinandergetürmt. Wo die unterste Schicht frei liegt, lugen noch die Grundrisse einiger Häuser hervor. Dies war der Hauptort des heutigen Bahrain: In der Bronzezeit unterhielten seine Bewohner florierende Geschäfte mit Mesopotamien und dem Indus-Tal, sie handelten mit Süßwasser und Perlen. Ehrfürchtig streiche ich mit der Hand über die Mauern, in denen sich so viele Epochen verbinden. Dann reißt mich Maria von den Zeugnissen der Vergangenheit fort. Im Hafen wartet schon die Aida Cara, um uns zurück nach Dubai zu bringen – zurück in die Zukunft.

Bug, Heck oder Steuerbord? Kreuzfahrten-Quiz starten
Lernen Sie die Seesprache Kreuzfahrten-ABC
Lust auf Urlaub? 1 Wo. Bahrain im 4-Sterne-Hotel mit Frühstück inkl. Flug ab 1200 Euro

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal