Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

"Traumschiff" mit Geleitschutz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreuzfahrten  

"Traumschiff" mit Geleitschutz

07.03.2009, 14:14 Uhr | dpa

Die "MS Deutschland" - hier im Hamburger Hafen (Foto: Imago)Die "MS Deutschland" - hier im Hamburger Hafen (Foto: Imago)Die "MS Deutschland", auch bekannt als das "Traumschiff", kreuzt die Weltmeere. Doch die Passage des Golf von Aden wagten die Verantwortlichen nicht ohne den Schutz der Bundesmarine.


Foto-Serie Die neusten Kreuzfahrtschiffe
Foto-Serie "MS Europa"

Geleitschutz der Marine

Unter dem Geleitschutz der Bundesmarine hat das "Traumschiff" MS Deutschland am Wochenende die Piratengewässer im Golf von Aden durchquert. "Wir fühlen uns in Ihrer Nähe wie in Abrahams Schoß", sagte der Kapitän des Kreuzfahrtschiffes, Andreas Jungblut, bei einer Begegnung der Schiffe dem Kommandanten der Fregatte "Rheinland-Pfalz", Markus Rehbein. Die MS Deutschland ist auf dem Weg von Muscat nach Suez. An Bord finden Dreharbeiten für eine neue Folge der beliebten ZDF-Serie statt.

Kreuzfahrten bewerten? Schiffsbewertungen abgeben
Lernen Sie die Seesprache Kreuzfahrt-ABC
Foto-Serie Schiffsneuheiten 2009


Was bietet die "MS Deutschland"?

Das Schiff wurde vor allem durch den Einsatz in der Serie "Das Traumschiff" bekannt. Es wurde 1998 gebaut und ist noch immer das Flaggschiff der Reederei Deilmann. Auf zehn Decks bietet das Fünf-Sterne-Schiff Platz für fast 300 Kabinen, mehrere Pools, eine Bibliothek, einen Golfplatz und sogar ein Kino. Das Schiff ist auf sämtlichen Gewässern unterwegs und absolvierte auch schon mehrere Weltreisen. Am häufigsten ist es jedoch in der Ostsee oder den Fjorden in Norwegen anzutreffen. Im Jahr 2008 feierte das Traditionsschiff seinen 10. Geburtstag.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal