Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Abendkleider

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps für die erste Kreuzfahrt  

Abendkleider

19.01.2010, 14:39 Uhr | dpa-tmn

Noch vor 15 Jahren hieß es "No Shorts" selbst zum Frühstück. Inzwischen haben viele Schiffe ihre Kleiderordnung stark gelockert. Selbst auf Luxusschiffen ist oft nur noch bei jedem dritten oder vierten Dinner Abendgarderobe erwünscht. Shorts und ärmellose T-Shirts zu den Mahlzeiten sind aber immer noch keine angebrachte Garderobe an Bord - und eigentlich auch nicht an Land.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal