Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

"MS Deutschland": Das "Traumschiff" muss in die Werft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das "Traumschiff" muss in die Werft

01.03.2011, 10:39 Uhr | t-online.de

"MS Deutschland": Das "Traumschiff" muss in die Werft. Die "MS Deutschland" (Quelle: imago)

Die "MS Deutschland" (Quelle: imago)

Das "Traumschiff", die "MS Deutschland", bekommt ein Facelifting - auch von innen. In der zweiten Maihälfte muss sie eine Pause in der Werft einlegen und wird für mehrere Millionen Euro veredelt. Schauen Sie sich die "alte" MS Deutschland in unserer Foto-Show an.

Der alte Stil, neu aufgelegt

Die "MS Deutschland" ist seit 1998 im Dienst und das einzige Kreuzfahrtschiff, das unter Deutscher Flagge fährt. Die TV-Serie "Das Traumschiff" wird auf ihr seit 1999 gedreht. Nun wird es Zeit für eine Modernisierung. Da das Besondere der Kreuzfahrten das Flair der Grand Hotels der 20er Jahre ist, wird es keine gravierenden Neuerungen geben. Der klassisch elegante Stil, der ursprünglichen Kreuzfahrtschiffen zu eigen war, soll beibehalten werden. Deilmann-Geschäftsführer Konstantin Bissias betont: „Wir veredeln unseren Klassiker stilvoll im Innen- und Außenbereich. Das Flair der 20er Jahre, für den die Deutschland bekannt ist, wird dabei weiter unterstrichen.“ Zum 6. Juni 2011 wird die MS Deutschland frisch renoviert wieder ihren Dienst antreten, mit einer Fahrt von Kiel hinauf nach Norwegen.

Was verändert sich?

Die Innendekoration soll mit eleganten Textilien neugestaltet werden, verschiedene Polstermöbel, Vorhänge und Teppiche werden erneuert. Zusätzlich bekommen die Decks eine neue Teakholz-Ausstattung. Im Rahmen einer technischen Modernisierung gibt es Erneuerungen im Bereich der Pools, der Klimaanlage, der Passagierlifte, der Schiffslautsprecheranlage sowie der Motoren. Sämtliche Passagierkabinen werden mit Flachbildfernsehern ausgestattet. Zudem wird das "Traumschiff" nach dem Werftaufenthalt mit einem neuen Anstrich in glanzvoller Schönheit erstrahlen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal