Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Neuer Trend Themenkreuzfahrten: Von Metal bis Comicfiguren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreuzfahrten  

Von Metal bis Comicfiguren

31.05.2011, 14:53 Uhr | aja, t-online.de, srt

Neuer Trend Themenkreuzfahrten: Von Metal bis Comicfiguren. Schweißtreibendes Training während der "Fit Cruise": Hier stehen Leibesübungen im Vordergrund der Reise. (Foto: Grimaldi Lines)

Schweißtreibendes Training während der "Fit Cruise": Hier stehen Leibesübungen im Vordergrund der Reise. (Foto: Grimaldi Lines)

Im Pool an Deck planschen langhaarige Metalfans, zur Crew gehören Shrek und Schwammkopf Spongebob und ein Mord an Bord wartet darauf, dass die Passagiere ihn auflösen - Das alles ist kein Seemannsgarn, sondern ein neuer Trend: Themenkreuzfahrten liegen voll im Kurs und sollen die Passagiere unterhalten, während sie über die Weltmeere schiffen. Was die Betreiber sich haben einfallen lassen, damit keine Langeweile aufkommt, sehen Sie in unserer Foto-Show.

Headbangen bei Wellengang

Ein Kreuzfahrtschiff, vier Tage, 40 Metal-Bands und 2.000 langhaarige, headbangende Passagiere: Das gibt es wohl nur bei der "70.000 Tons Of Metal". Zum zweiten Mal sticht das schwimmende Metal-Festival nächstes Jahr in See. Der Kreuzliner legt in Miami, Florida, ab und hält in George Town auf den Kaimaninseln, bevor es wieder zurück geht. Zu den Bands an Bord gehören unter anderem Grave Digger, Pestilence und Stratovarius.

Passagiere brauen Bier

Mit drei neuen Themen-Städtereisen zwischen Rom und Barcelona bietet Grimaldi Lines seinen Gästen eine Kombination aus luxuriöser Schifffahrt und spannenden Aktivitäten an Bord. Das Angebot "Ein Meer von Bier" ("Un mare di birra") richtet sich an die Liebhaber von Hopfen und Malz. Auf der viertägigen Tour Rom-Barcelona-Rom erfahren die Gäste bei Präsentationen Wissenswertes rund um den Gerstensaft - und natürlich dürfen dabei Verköstigungen nicht fehlen, bei denen sie das gelernte praktisch testen dürfen. Beim offenen Selbstbrauer-Contest wird sogar das beste "selbstgebraute Bier" ausgezeichnet. Dazu genießen die Urlauber einen ganzen Tag Aufenthalt in der katalanischen Metropole Barcelona und übernachten auf der "Cruise Roma".

Sport treiben oder Krimis lösen

Für gesundheitsbewusste Gäste bietet Grimaldi Lines die gleiche Route auch unter dem Thema "Fit Cruise" an. Dabei stehen zahlreiche Fitness-Kurse wie Pilates, Latin Step oder Spinning auf dem Programm, in denen die Passagiere schwitzen können. Auch für die Liebhaber von Kriminalfällen hat sich die italienische Reederei eine Themen-Kreuzfahrt ausgedacht: Bei der "Cruising & Crime"-Tour ("Crociera con Delitto") erleben die Gäste einen Kriminalfall an Bord und müssen dann selbst Fragen stellen, Motive ermitteln und Verantwortliche überführen.

Frühstück mit Löwen aus "Madagaskar"

Immer mehr Familien mit Kindern buchen Seereisen als entspannte Alternative zum Landurlaub. Grund dafür sind unter anderem Zeichentrick-Figuren, die vom Personal in übergroßen Kostümen gespielt werden und damit einen neuen Trend für die Familien-Unterhaltung an Bord von Kreuzfahrtschiffen setzen. Ein Frühstück zusammen mit ihrer Lieblings-Comicfigur, dem Löwen aus dem Dreamworks-Film "Madagaskar" ist für die Kids auf der "Allure of the Seas" der Höhepunkt der Seereise. Denn die Royal Caribbean hat erst kürzlich eine Kooperation mit Dreamworks geschlossen und holt die Figuren aus "Shrek", "Drachenzähmen leicht gemacht", "Kung-Fu Panda" und "Madagaskar" an Bord seiner größten Schiffe: die in der Karibik fahrenden "Oasis of the Seas", "Allure of the Seas" und "Freedom of the Seas" sowie die im Sommer im Mittelmeer kreuzende "Liberty of the Seas". Zum Programm gehören Fotosessions mit den Comicfiguren ebenso wie Paraden, Wasser- und Eiskunstlauf-Shows sowie das 3D-Kino, in dem die Dreamworks-Filme laufen.

Vergnügungspark-Stimmung mit grünem Schleim

Auch bei Norwegian Cruise Line (NCL) bespaßen Comicfiguren die Gäste an Bord des neuen Flaggschiffs "Norwegian Epic". Schwammkopf Spongebob und sein rosafarbener Seestern-Freund Patrick unterhalten schon beim Frühstück die kleinsten Passagiere. Und am Abend lassen sich die Kinder schon mal von ihren Helden ins Bett bringen. NCL hat einen Vertrag mit dem auch in Deutschland populären, amerikanischen Kabelkanal Nickelodeon und ist damit für Kinder und Teens besonders spannend. Untertags gibt es an Bord viel Nickelodeon-Programm einschließlich einer Kreuzfahrtschiff-Version der Gameshow "Slime Time Live", bei der sich die Kids mal so richtig mit grünem Schleim übergießen lassen. Was Disney Cruise Line auf dem amerikanischen Markt seit Jahren vormacht, kommt jetzt nach Europa: Vergnügungspark-Stimmung mit TV-Serienhelden, Comic-Figuren und entsprechender Familien-Animation an Bord.

Weitere Informationen:

70.000 Tons of Metal: Das viertägige Festival vom 23.01. bis 27.01.2012 kostet ab 647 Euro. Weitere Infos auf www.70000tons.com
Cruise-Roma: Die Mini-Kreuzfahrt vom 11. bis 14. Juni kostet ab 225 Euro pro Person inklusive Kabine und Teilnahme an den Veranstaltungen. Informationen und Buchungen unter www.unmaredibirra.com sowie www.grimaldi-lines.com.
Fit Cruise: Die Tour vom 4. bis 7. Juni ist kostet ab 167,- Euro. Infos unter www.grimaldifitcruise.com.
Cruising & Crime: Vom 2. bis 5. Juli, Infos ebenfalls unter www.grimaldi-lines.com.
Norwegian Cruise Line: Norwegian Epic, Norwegian Jewel, "All Access Cruise"-Spezialkreuzfahrt auf der Norwegian Epic am 24. Juli 2011 ab Barcelona, 7 Nächte Westliches Mittelmeer, ab 1100 Euro. www.ncl.de
Royal Caribbean: Allure of the Seas, Liberty of the Seas, Oasis of the Seas, Freedom of the Seas, verschiedene Routen in Karibik und Mittelmeer, ab 500 Euro. www.royalcaribbean.de
Disney Cruise Line: Disney Magic, Disney Wonder, Disney Dream, verschiedene Routen in Karibik, Alaska und Mittelmeer, ab 800 Euro. http://disneycruise.disney.go.com

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen! 

Sie kennen auch einen besonderen Badeort in Europa? Dann teilen Sie doch Ihr Urlaubsfoto mit anderen Lesern im t-online.de Reiseführer!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal