Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

"Queen Mary 2" fällt bei Hygienetest durch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Queen Mary 2" fällt bei Hygienetest durch

27.06.2011, 10:49 Uhr | Markus Roman

"Queen Mary 2" fällt bei Hygienetest durch. Die "Queen Mary 2"in Hamburg: eigentlich ein Vorzeige-Schiff (Symbolbild: dpa)

Die "Queen Mary 2"in Hamburg: eigentlich ein Vorzeige-Schiff (Symbolbild: dpa)

Sie gilt als Vorzeige-Schiff, bringt für viele traditionelle Eleganz in die Kreuzfahrt und jetzt das: Ausgerechnet die "Queen Mary 2" der Reederei Cunard fällt bei einem Hygienetest knapp durch. Das US-amerikanische Centre for Disease Control and Prevention (CDC) stieß bei einer routinemäßigen Untersuchung auf schmutzige Pools, falsch gelagerte Lebensmittel und vereinzelt sogar auf Ungeziefer. Das berichtet das Kreuzfahrt-Portal cruisecritic.com.

Hygienetest: Zuletzt fiel ein Schiff im Februar 2010 durch

Das CDC ist eine Abteilung der US-Gesundheitsbehörde und inspiziert Kreuzfahrtschiffe verdeckt auf Hygienemängel im Rahmen des sogenannten Vessel Sanitation Programs (zu deutsch etwa: Hygiene-an-Bord-Programm). Die "Queen Mary 2" kam bei der Untersuchung, die bereits am 10. Juni 2011 statt fand, auf unterdurchschnittliche 84 von 100 Punkten. Ein Wert von 86 gilt gerade noch als ausreichend, im Juli 2010 erreichte die "Königin" noch 98 Punkte im Test. Ein so schlechtes Ergebnis wie das der "Queen Mary 2" ist äußerst selten. Zuletzt verfehlte das Charter-Schiff "Albatros" des deutschen Veranstalters Phoenix Reisen im Februar 2010 mit 69 Punkten die Untergrenze von 86 Punkten.

60 Mängel an Bord der "Queen Mary 2"

Der ausführliche Bericht der CDC listet 60 Mängel auf der Queen Mary 2 auf. Neben kleineren Verstößen bemängelten die Inspekteure die falsche Lagerung von Lebensmitteln an Deck. So seien mehrmals frisches Essen und Vorräte offen an Deck abgestellt worden, einige Male auch in der Nähe von Reinigungsmitteln und schmutzigem Geschirr. An mehreren untersuchten Stellen fanden sich Essensreste. Der so genannte Minnows Splash Pool war nach Ansicht der Inspekteure "extrem schmutzig". Im Wasser und auf den Fließen wurden dunkle Ablagerungen und Haare gefunden. Der Pool war zum Zeitpunkt der Untersuchung geöffnet. An mehreren Eismaschinen befanden sich schmutzige Ablagerungen und in einem Fall ein schwarzes Haar, zudem waren die Leitungen mehrerer Bier-Zapfanlagen verschmutzt. Vereinzelt stießen die Kontrolleure sogar auf tierische Schädlinge. So schwirrte in einem Raum zur Fleischzubereitung eine dicke, schwarze Fliege umher, ein Lagerschrank beherbergte neben Essen vier Fruchtfliegen und vier Kakerlaken.

Reederei beseitigt Mängel

Die Reederei Cunard rechtfertigt gegenüber cruisecritic.com das schlechte Ergebnis der Untersuchung. Die Mängel seien nur in einem kleinen Bereich des Schiffs aufgetreten, zudem habe man sofort auf den Bericht reagiert. Alle beanstandeten Punkte seien unverzüglich angegangen und korrigiert worden. Zudem sei an mehreren Stellen das Personal neu geschult worden, um künftig derartige Verfehlungen zu vermeiden. Auch ein korrigierter Bericht des CDC weist auf eine Korrektur der Mängel hin.

Hygienetest: 2011 kriegen 16 Schiffe Bestnote

Die "Queen Mary 2" ist damit 2011 das erste Schiff, dass die Anforderungen des Vessel Sanitation Programs nicht erfüllt. Laut cruisecritic.com wurde es jedoch auch sowohl für die "Norwegian Epic" im Mai mit 89 Punkten und für die "Carnival Glory" im Januar mit 87 Punkten knapp. Auf der positiven Seite bekamen seit dem 1. Januar schon 16 Schiffe die Bestnote, darunter die "Oasis of the Seas", die "Disney Dream", "Norwegian Jewel" und "Celebrity Century".

Weitere Informationen:

Website mit den Test-Berichten des Vessel Sanitation Programs der CDC (englisch).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal