Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

MSC setzt "Sinfonia" und "Musica" zur WM 2014 als Hotelschiff ein

...

MSC setzt "Sinfonia" und "Musica" zur WM 2014 als Hotelschiff ein

21.02.2013, 12:24 Uhr | dpa-tmn

MSC setzt "Sinfonia" und "Musica" zur WM 2014 als Hotelschiff ein. "Sinfonia" und "Musica". (Quelle: imago/dpa)

"Sinfonia" und "Musica". (Quelle: dpa/imago)

Eigentlich ist das Besondere an Kreuzfahrtschiffen, dass sie einen im Schlaf von A nach B bringen. Doch für die Fußballweltmeisterschaft 2014 werden sie still und brav im Hafen liegen und trotzdem viele Gäste glücklich machen: MSC Kreuzfahrten setzt die "Sinfonia" und die "Musica" während der Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien als Hotelschiff ein. Das kündigte das Unternehmen bei der Vorstellung des Winterprogramms 2013/2014 an.

Nachfrage nach Dubai hoch

Beide Schiffe gehen nach Angaben der Reederei überwiegend in der Hafenstadt Santos im brasilianischen Bundesstaat São Paulo vor Anker, die "Sinfonia" vom 11. Juni bis 1. Juli, die "Musica" vom 13. Juni bis 14. Juli. Außerdem nimmt MSC Dubai wieder ins Programm auf, das in der vergangenen Saison nicht angeboten wurde. Die Nachfrage nach Dubai sei hoch, begründete eine Sprecherin die Entscheidung des Unternehmens. Gleichzeitig seien die Visa-Bestimmungen für Kreuzfahrtpassagiere gelockert worden. Sieben Nächte dauert die Tour von Dubai aus durch die Vereinigten Arabischen Emirate. Sie führt unter anderem nach Abu Dhabi und Maskat. Die im vergangenen Jahr getaufte "Divina" ist in der kommenden Saison erstmals in der Karibik unterwegs. Sie wird unterschiedliche Routen ab Miami fahren. 

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

ANZEIGE: PAUSCHALREISEN

Pauschalreisen - der frühe Vogel fängt den Wurm

Pauschalreisen buchen

Schnell sein lohnt sich: Traumurlaub buchen und Frühbucherrabatt sichern! Ihrem Traumurlaub in 2015 steht nichts mehr im Wege.
Urlaub buchen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Tierische Freundschaft 
Schwein und Boxer sind ganz vernarrt ineinander

Die beiden geretteten Vierbeiner können einfach nicht die Finger voneinander lassen. Video



Anzeige