Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Auf Inklusivleistungen achten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auf Inklusivleistungen achten

10.04.2013, 16:51 Uhr

Ein auf den ersten Blick höherer Reisepreis kann bei genauem Vergleich ein guter Deal sein. Grund sind die bereits eingeschlossenen Leistungen. Ob Trinkgeld oder Getränke - einige Reedereien wie beispielsweise TUI auf der "Mein Schiff" oder Phoenix Reisen mit dem Flusskreuzer "Prinzessin Katharina" werben mit Inklusivpreisen. Manche Anbieter bieten parallel zur Anreise per Flug auch als Alternative die im Preis inkludierte Busanreise. Dies ist bei Mittelmeer-Routen oder auch für Fahrten in der Ostsee durchaus zu überdenken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal