Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

"Costa neoRiviera": Die Costa-Flotte bekommt Neuzugang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Costa neoRiviera"  

Die Costa-Flotte bekommt Neuzugang

30.09.2013, 13:16 Uhr | aja

"Costa neoRiviera": Die Costa-Flotte bekommt Neuzugang. Die neoRiviera nimmt ab November Kurs auf Arabien. (Quelle: obs/Costa Kreuzfahrten)

Die neoRiviera nimmt ab November Kurs auf Arabien. (Quelle: obs/Costa Kreuzfahrten)

Wer den Namen "Costa" hört, denkt vermutlich in erster Linie an das tragische Unglück vor Giglio. Doch die Reederei möchte dieses Image loswerden und bekommt nun mit der "Costa neoRiviera" einen Neuzugang, der mit neuem Konzept vor allem anspruchsvollere Gäste ansprechen möchte.

Ab Ende November wird ein neues Schiff unter der Costa Flagge fahren: Die "Grand Mistral" von Ibero Cruceros wird als "Costa neoRiviera" im Zielgebiet der Golfregion unterwegs sein. Mit der "Costa neoRiviera" setzt die Reederei ihr neues Kreuzfahrt-Konzept "Slow Cruise" um, das bereits auf der "Costa neoRomantica" eingeführt wurde.

Längere Aufenthalte zwischen den Fahrten

Diese sogenannte "Slow Cruise" soll eine Seefahrt speziell für Genießer sein. Dieses Ziel soll durch längere Aufenthalte in den Anlaufhäfen und exklusive, ungewöhnliche Destinationen abseits der ausgetretenen Pfade erreicht werden. Die neugestaltete "Costa neoRiviera" hat 624 Kabinen. Das Interieur des Schiffes und seiner öffentlichen Räume sind inspiriert von der Atmosphäre der italienischen und französischen Riviera und der Amalfi-Küste, daher der Name.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

In der Wintersaison sind insgesamt elf Abfahrten ab/bis Dubai mit dem neuen Schiff der Costa-Flotte geplant. Die Ziele der siebentägigen Kreuzfahrt "Stilvoll in die Emirate" sind Maskat im Oman und Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Zu ihrer ersten Orient-Reise bricht die "Costa neoRiviera" am 25. November 2013 auf. Die Kreuzfahrt ist ab 299 Euro (zuzüglich Serviceentgelt von acht Euro pro Person pro Tag) buchbar. Kinder reisen ermäßigt für 40 Prozent auf den Classicpreis der Innenkabine.

Details zum Schiff:

  • 216,48 Meter Länge
  • 32,70 Meter Breite
  • 12 Decks, davon 8 öffentliche Decks
  • 19,5 Knoten Geschwindigkeit
  • 624 Kabinen, davon 94 Suiten
  • Maximale Kapazität: 1727 Gäste

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal