Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

"Norwegian Getaway": Riesenschiff zwängt sich durch die enge Ems

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Norwegian Getaway"  

Riesenschiff zwängt sich durch die enge Ems

15.11.2013, 12:21 Uhr | Markus Roman

"Norwegian Getaway": Riesenschiff zwängt sich durch die enge Ems. Die "Norwegian Getaway" am Ausrüstungspier. (Quelle: dpa)

Die "Norwegian Getaway" am Ausrüstungspier. (Quelle: dpa)

Auf dem Weg ins Meer: Am 15. November 2013 zwängt sich die riesige "Norwegian Getaway" von der Papenburger Meyer Werft durch die Ems in Richtung Nordsee. Sehen Sie Bilder der Emsüberführung Kreuzfahrtriesen auch in unserer Foto-Show.

Die "Norwegian Getaway" der Reederei Norwegian Cruise Line ist zusammen mit ihrer baugleichen Schwester "Breakaway" das größte Kreuzfahrtschiff, das in Deutschland gebaut wurden. Das Schwesterschiff meisterte seine Emsüberführung im März 2013.

Überfahrt verläuft nach Plan

Die Passage des Schiffes startete am Freitag planmäßig gegen ein Uhr nachts. Zwei der schwierigsten Stellen während der Überfahrt meisterte das Schiff bereits: Gegen drei Uhr passierte das Schiff die Friesenbrücke bei Weener, gegen halb sieben die Jann-Berghaus-Brücke bei Leer. Gegen zehn Uhr begann das Schiff mit der Durchfahrt des Ems-Sperrwerks, gegen 15 Uhr wird es in Eemshaven erwartet. Trotz der frühen Stunde kamen laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" Hunderte Schaulustige.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Zur besseren Manövrierbarkeit ziehen zwei Schlepper mit einer Geschwindigkeit von etwa fünf Kilometern pro Stunde das riesige Schiff rückwärts über die Ems. Damit solche Passagen möglich sind, müssen Wind und Wetter mitspielen: Die Flut muss hoch genug sein. Dann wird das Sperrwerk bei Gandersum kurz vor Emden geschlossen - der Fluss hat damit den richtigen Wasserstand. Die Überführung des Schiffes führt das Team der Lotsenbrüderschaft Emden durch, wie auch in den Vorjahren. Das gesamte Überführungsteam trainierte laut Meyer Werft dieses Manöver am computergesteuerten Simulator in Wageningen in Niederlande, um so noch besser vorbereitet zu sein.

Größtes in Deutschland gebautes Kreuzfahrtschiff

Die "Norwegian Getaway" ist mit einer Tonnage von 146.600 BRZ zusammen mit der Schwester "Norwegian Breakaway" das größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff. Sie bietet Platz für etwas mehr als 4000 Passagiere bei etwa 1600 Crewmitgliedern. Nach der Überführung wird sie auf der Nordsee technisch und nautisch erprobt. Ihre Europa-Premiere hat sie am 13. Januar 2014 mit einer Kurzkreuzfahrt. Am 16. Januar wird sie nach Miami überführt, wo sie getauft und ganzjährig für Karibikkreuzfahrten eingesetzt wird.

Umweltschützer sehen Überführungen kritisch

Umweltschützer sehen die Emsüberführungen weiterhin kritisch. Die Bürgerinitiative "Rettet die Ems" fordert bereits seit längerer Zeit eine Verlegung des Standorts. Der NDR zitiert auf seiner Website zudem Vera Konermann, Gewässerreferentin beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): "Problematisch sehen wir eigentlich vor allem die Überführungen im Sommer und speziell die geplante im September 2014 - dort werden beim Einstauen womöglich bestimmte Grenzwerte für Salz und Sauerstoffwerte nicht eingehalten."

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal