Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin > Kreuzfahrten >

Kreuzfahrten: "Harmony of the Seas" startet zur ersten Testfahrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Harmony of the Seas"  

Größtes Kreuzfahrtschiff startet zur ersten Testfahrt

11.03.2016, 12:34 Uhr | Markus Roman

Kreuzfahrten: "Harmony of the Seas" startet zur ersten Testfahrt. Viele Schaulustige begleiteten das erste Auslaufen der "Harmony of the Seas". (Quelle: Reuters)

Viele Schaulustige begleiteten das erste Auslaufen der "Harmony of the Seas". (Quelle: Reuters)

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sticht erstmals in See. Die "Harmony of the Seas" startete am 10. März von der französischen Werft STX France in Saint-Nazaire zu einer dreitägigen Testfahrt. Am 12. Mai soll das Schiff der Reederei Royal Caribbean International (RCI) übergeben werden. Sehen Sie das Schiff auch in unserer Foto-Show.

An Bord sind bei der Testfahrt etwa 500 Personen. Vor allem Crewmitglieder, Ingenieure und Vertreter der Reederei kommen in den Genuss der ersten Fahrt. Der Bau der "Harmony of the Seas" begann im September 2013, die Kosten belaufen sich auf geschätzt rund eine Milliarde Euro.

Schiff einen Meter breiter als die Schwestern

Die "Harmony of the Seas" wird nach Angaben der Reederei mit knapp 362 Metern genau so lang wie ihre Schwesterschiffe "Allure of the Seas" und "Oasis of the Seas". Dafür ist das neue Schiff mit rund 66,5 Metern gut einen Meter breiter als die beiden Schwestern. Auch das gemessene Volumen ist mit einer Bruttoraumzahl (BRZ) von 227.000 höher als das von "Allure" und "Oasis" (je 225.282 BRZ). Auch mehr Passagiere können an Bord: Bei einer Doppelbelegung 5497, maximal sogar 6410.

UMFRAGE
Sind Sie ein Fan von großen Kreuzfahrtschiffen?

Bei der Ausstattung finden Kreuzfahrtgäste dagegen viele Elemente, die sie schon von den Vorgängern kennen. So etwa den Park mit echten Pflanzen in der Mitte des Schiffes oder das große Theater am Heck. Zu den neuen Attraktionen gehört ein Aqua Park mit mehreren Rutschen, darunter mit 66 Metern die laut Reederei längste Wasserrutsche auf See. Sie trägt den Namen "The Ultimate Abyss" (dt.: "Der Ultimative Abgrund") und erstreckt sich über eine Höhe von zehn Decks.

Die Zwillings-Rutsche "The Ultimate Abyss" am Heck des Schiffs. (Quelle: Royal Caribbean International)Die Zwillings-Rutsche "The Ultimate Abyss" am Heck des Schiffs. (Quelle: Royal Caribbean International)

Die Schiffe der Oasisklasse im Vergleich

Schiff"Oasis of the Seas""Allure of the Seas""Harmony of the Seas"
Länge362 m362 m362 m
Breite65,5 m65,5 m66,5 m
Decks18 (16 für Gäste)18 (16 für Gäste)18 (16 für Gäste)
Volumen225.282 BRZ225.282 BRZ227.000 BRZ
Gäste max.636064106410
Crew238423842384
Kabinen270627522747

Quelle: Angaben der Reederei

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal