Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Die Ocean Reef Islands - Künstliche Inseln vor der Küste Panamas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Künstliche Inseln vor der Küste Panamas

17.06.2013, 15:13 Uhr | t-online.de, dpa-tmn

Die Ocean Reef Islands - Künstliche Inseln vor der Küste Panamas. Auf den zwei künstlichen Inseln entstehen Parkanlagen und Wohnungen (Quelle: dpa)

Auf den zwei künstlichen Inseln entstehen Parkanlagen und Wohnungen (Quelle: dpa)

In Dubai hat das Konzept funktioniert - jetzt wird es kopiert: Nach dem Vorbild der künstlichen Palm Islands entstehen auch vor Panama-Stadt zwei aufgeschüttete Inseln. Sie sollen Ende 2014 eröffnet werden, teilt die deutsche Vertretung von Panama Tourismus mit. Sehen Sie Entwürfe des neuen Projekts in unserer Foto-Show.

Viel Luxus auf künstlichen Inseln

Die Ocean Reef Islands liegen vor dem Stadtteil Punta Pacifica. Neben Luxuswohnungen gebe es auf der East- und der West-Island Erholungsgebiete mit Grünanlagen und Tennisplätzen, Spas und Restaurants sowie einen Jachthafen. Zusammen bieten die beiden länglichen Inseln 200.000 Quadratmeter Platz. Seit 2010 ist das Projekt beschlossene Sache. Jetzt kündigte die Tourismusvertretung an, dass es noch 18 Monate dauere, bis die Architekten und Baufirmen die Pläne vollständig umgesetzt hätten. Bislang ist erst eine Insel aufgeschüttet, aber noch nicht bebaut - bei Google Maps sind bereits beide zu sehen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video



Anzeige
shopping-portal