Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Portugal: "Casa do Penedo" bei Fafe: Das Stone House

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Außergewöhnliches Haus  

Dieses Haus gehört nicht den Flintstones

10.02.2014, 10:25 Uhr | A. Jäger, t-online.de

Portugal: "Casa do Penedo" bei Fafe: Das Stone House. Wie aus einer anderen Zeit: Das Haus aus Stein. (Quelle: Rui Silva)

Wie aus einer anderen Zeit: Das Haus aus Stein. (Quelle: Rui Silva)

Wohnen hier etwa Fred Feuerstein oder Barney Geröllheimer? Nein. Ist es eine Fotomontage? Auch das nicht. Dieses Haus aus Stein liegt auf einem Hügel nahe dem nordportugiesischen Fafe und - es gibt es wirklich. Was dahinter steckt, sehen Sie auch in unserer Foto-Show.

Stone-House in Portugal

Es sieht aus, wie das Haus der Flintstones und das soll es auch: Der Architekt der "Casa do Penedo" (auf deutsch "Haus aus Stein") ist wirklich vor dem Bau in den 70er Jahren von der amerikanischen Cartoon-Serie inspiriert worden. Seitdem pilgern jährlich viele Touristen auf den von elektrischen Windkrafträdern gesäumten Hügel, um sich selbst ein Bild von dem Haus zu machen. Dieses liegt zwischen zwei großen Felsblöcken und wirkt genau deshalb so prähistorisch. Dennoch befinden sich auch "modernere" Elemente an der Fassade: Es besitzt eine Eingangstür, Fenster - ja sogar einen Schornstein.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Nur Kerzenlicht erhellt den Raum

Jahrelang glich das Steinhaus im Internet eher einem Mythos. Gibt es das Haus wirklich? Handelt es sich bei den Bildern vielleicht nicht nur um die gelungene Arbeit eines talentierten Mediengestalters? Erst als ein portugiesischer Fernsehsender seine Sendezeit einem Bericht über das Haus opferte, wurden alle Zweifel widerlegt. Und gleichzeitig erhielten die meisten das erste Mal einen Einblick in die rurale Behausung, die sogar größer ist, als viele der Ansicht von außen nach schätzen würden. Nur Luxus, den suchen die interessierten Zuschauer hier vergebens. Denn die "Casa do Penedo" verfügt nicht über Elektrizität.

Weitere Informationen:

Das Steinhaus ist kein Museum, sondern in Privatbesitz. Daher werden auch keine Führungen angeboten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal