Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Hessen/Rheinland-Pfalz - Oberes Mittelrheintal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hessen/Rheinland-Pfalz - Oberes Mittelrheintal

25.04.2009, 14:56 Uhr | t-online.de

Das Obere Mittelrheintal von Bingen bis zur Römerstadt Koblenz zählt seit 2002 zum UNESCO-Welterbe. Es besticht durch seine Vielfältigkeit: Nicht nur die Natur lässt dem Besucher den Atem stocken. Hier reiht sich eine Burg an die nächste, die Idylle von damals fesselt noch heute und Wanderwege eröffnen ein faszinierendes Panorama. "Rheinromantik" in Vollendung, gepaart mit lokalen Köstlichkeiten wie Riesling oder einem Besuch bei der sagenumwobenen Loreley. Weinberge soweit das Auge blicken kann, hier und da gespickt mit einem Schloss.

#

#

Weitere Welterbestätten in Hessen:
Grube Messel, Königshalle in Lorsch und Limes

Weitere Welterbestätten in Rheinland-Pfalz:
Limes, Dom zu Speyer, Trier

Weitere Informationen
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Löhrstraße 103-105, 56068 Koblenz, 0180/500 94 71 (0,14€/Min), info@rlp-info.de, www.rlp-info.de
Deutsche Tourismuszentrale, Internet: www.kurz-nah-weg.de
#

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Quedlinburg

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video



Anzeige
shopping-portal