Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen >

Aktuelles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 18

Spanien

28.08.2009, 13:51 Uhr

In Spanien ist im Januar 2011 ein strikteres Anti-Tabak-Gesetz in Kraft treten, dass das Rauchen in allen geschlossenen, öffentlich zugänglichen Räumen verbietet. Bis dahin sah die Raucherpraxis in der Gastronomie so aus: Die wenigen Restaurants mit mehr als 100 Quadratmeter Fläche müssen Raucher- und Nichtraucherzonen räumlich abtrennen. Alle anderen Bars, Kneipen und Restaurants konnten sich entscheiden. Die große Mehrheit der Besitzer - nach Schätzungen knapp 90 Prozent - ließ das Rauchen in ihren Lokalen weiter zu.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal