Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Vertrag unverzüglich widerrufen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Time-Sharing-Tipps des Europäischen Verbraucherzentrums  

Vertrag unverzüglich widerrufen

04.02.2008, 14:51 Uhr

Sollte man doch einem Verkäufer in die Falle gegangen sein, sollte man den Vertrag unverzüglich widerrufen. Der Widerruf sollte schriftlich per Einschreiben mit Rückschein eingereicht werden. Berufen kann man sich auf das deutsche Recht zu Teilzeit-Wohnverträgen. Das sieht eine Widerrufsfrist von zwei Wochen nach Aushändigung der Vertragsurkunde vor - in Sonderfällen auch mehr.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal