Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Dubai: Brand in Luxus-Hotel "Atlantis"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dubai  

Luxus-Hotel in Flammen

02.09.2008, 12:17 Uhr

Dubai: Im neuen Mega-Resort "Atlantis" hat es gebrannt (Foto: Reuters)Dubai: Im neuen Mega-Resort "Atlantis" hat es gebrannt (Foto: Reuters)Drei Wochen vor der Eröffnung ist im Hotel "Atlantis" in Dubai ein Feuer im Eingangsbereich unter dem gigantischen Torbogen ausgebrochen. Das berichtet die Zeitung "The National" aus den arabischen Emiraten. Laut Augenzeugen und Feuerwehrleuten brach das Feuer am Dienstagmorgen aus, verletzt wurde nach Angaben der Hotelbetreiber niemand. Der Brand wird keine Folgen für die geplante Eröffnung am 24. September haben. Die Ursache des Feuers ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

#

Dubai Erstes Palmen-Hotel eröffnet
Unterkünfte gesucht? Hotels weltweit hier buchen
Top oder Flop? Hotelbewertungen von Urlaubern lesen
#

#

Feuerwehrleute mussten eine Stunde lang löschen

Laut "The National" glauben die Ermittler, dass das Feuer während Schweißarbeiten in der Lobby ausgebrochen sein könnte. "Wir untersuchen die Ursache und werden später mehr wissen", sagte Brig Abdul Jalil Mahdi, der die Ermittlungen leitet. "Es war aber nur ein kleines Feuer," fügte er hinzu. Nichtsdestotrotz mussten die Feuerwehrleute mindestens eine Stunde gegen die Flammen kämpfen, bevor sie den Brand unter Kontrolle bekamen. Das Feuer verursachte Schäden an einem Außendach sowie am Innengewölbe der Hotellobby. Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit sahen dichte Rauchwolken über dem Hotel, das "Atlantis" wurde umgehend evakuiert. Alle Mitarbeiter, die sich am frühen Morgen bereits in der Anlage aufhielten, konnten unversehrt das Gelände verlassen. Gäste waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht im Ressort. Atlantis, the Palm, wird wie geplant am 24. September 2008 eröffnet.

Prestige-Objekt Atlantis

Der reiche Ölstaat Dubai ist für architektonische Superlative bekannt. In den vergangenen Jahren schüttelte der Mini-Staat einige Luxuspläne aus dem Ärmel. Zu den Prestigeprojekten gehören auch die drei künstlichen Inselwelten in Form einer Palme. Eine davon, "The Palm Jumeirah", steht nun kurz vor der Fertigstellung. Die absolute Krönung ist der Hotel-Koloss "Atlantis" mit einem spektakulären Aquapark. Der Preis für eine Nacht im Doppelzimmer startet bei 428 Euro. Bei den Suiten müssen die Gäste etwas tiefer in die Tasche greifen: 22.500 Dollar kostet beispielsweise die Übernachtung in der "Bridge Suite".

Jede Woche neue Urlaubsideen

Weitere Informationen
Dubai Department of Tourism, Telefon 069/710 00 20, www.dubaitourism.ae


#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal