Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

HafenCity Hamburg: Neuer Hafen für Traditionsschiffe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HafenCity Hamburg  

Alte Schiffe ankern in der Hamburger HafenCity

22.09.2008, 16:39 Uhr | dpa

Im Hamburg können Besucher sich Traditionsschiffe ansehen (Foto: dpa)Im Hamburg können Besucher sich Traditionsschiffe ansehen (Foto: dpa)Hamburg hat einen neuen Traditionsschiffhafen bekommen, in dem mehr als 20 historische Segler, Dampf- und Motorschiffe ankern sollen. Dazu zählen zum Beispiel der Eisbrecher "Elbe", der friesische Kleinsegler "Johanna", die Rennyacht "Heti" und der Dampfer "Schaarhörn", allesamt aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg. Das teilt die Stiftung "Hamburg maritim" mit. Die Traditionsschiffe können in der Regel besichtigt werden und werden zum Teil für Gästefahrten auf der Elbe genutzt. Zu finden sind sie im Sandtorhafen in Hamburgs jüngstem Viertel, der HafenCity.
#

#
Tipps von A bis Z Reiseführer Hamburg
In der Hansestadt übernachten Hotels in Hamburg ab 36 Euro
#


"Öffentlicher Platz auf dem Wasser"

Der Sandtorhafen ist den Angaben zufolge als "öffentlicher Platz auf dem Wasser" konzipiert, der zusammen mit den Magellanterrassen zu einem der Anziehungspunkte in der HafenCity werden soll. Während der Saison ist dort ein Programm mit thematischen Schwerpunkten geplant, das sich unterschiedlichen Kapiteln der Schifffahrtsgeschichte widmen wird. Nach Angaben von Stiftungsvorstand Reinhard Wolf sei das Ziel, Schifffahrts- und Hafengeschichte erlebbar zu machen und Kenntnisse über die Seefahrt vor Erfindung von Bugstrahlruder und GPS zu vermitteln.

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal