Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Hausordnung des FKK-Hotels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hausordnung des FKK-Hotels

27.03.2009, 16:41 Uhr | naturisten-hotel.de

14.

Hunde sind im Haus und auf dem Gelände zugelassen, wenn sie vom Halter beaufsichtigt werden. Es ist verboten, sie frei oder unbeaufsichtigt auf dem Gelände laufen zu lassen. Der Halter ist verpflichtet, die Hinterlassenschaften seines Tieres einzusammeln und in die dafür vorgesehenen Behälter zu entsorgen.
Im gesamten Wellness-Bereich sind Tiere aller Art verboten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal