Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Kreuzfahrt-Passagiere dürfen wegen Schweinegrippe nicht von Bord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Voyager of the Seas"  

Verwirrung über Grippefälle auf Kreuzfahrtschiff

01.08.2009, 10:11 Uhr | dpa

"Voyager of the Seas" (Foto: Reuters)"Voyager of the Seas" (Foto: Reuters)

Ein riesiges Kreuzfahrtschiff mit Dutzenden Grippekranken an Bord sorgt im Hafen von Marseille für Aufregung. Bislang sei nicht geklärt, ob es sich tatsächlich um Fälle von Schweinegrippe handelt, berichtete der Sender France Info am Samstag. Mehrere Ärzte seien an Bord, um die Betroffenen zu untersuchen. Die Präfektur erlaubte einem Großteil der etwa 3500 Passagiere den Landbesuch.

#

#

Kreuzfahrten bewerten? Schiffsbewertungen abgeben
Lernen Sie die Seesprache Kreuzfahrten-ABC
Karibik-Quiz
Jede Woche neue Urlaubsideen Reise-Newsletter testen

Angeblich 146 Personen betroffen

Bislang seien 66 Besatzungsmitglieder der "Voyager of the Seas" erkrankt. Etwa 80 Passagiere stünden ebenfalls unter Beobachtung. Die US-Reederei Royal Caribbean Cruise Line in Miami (Florida) hatte am Freitag (31. Juli) Informationen der französischen Presse dementiert, dass es sich um Schweinegrippe handle. Das aus Italien kommende Schiff mit 3500 Passagieren und 1500 Besatzungsmitgliedern an Bord war am Samstagmorgen in Marseille eingelaufen. Unter den Besatzungsmitgliedern sind zahlreiche Südamerikaner.

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal