Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Einreisegebühr - USA verlangen ab September 14 Dollar Einreisegebühr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einreisegebühr: USA verlangen ab September 14 Dollar Einreisegebühr

06.08.2010, 16:43 Uhr | AFP

Einreisegebühr - USA verlangen ab September 14 Dollar Einreisegebühr. USA: 14 Dollar Einreisegebühr für Touristen (Montage: t-online.de)

USA: 14 Dollar Einreisegebühr für Touristen (Montage: t-online.de)

Die USA erheben ab September eine Einreisegebühr in Höhe von 14 Dollar (umgerechnet rund 10,60 Euro) für europäische Touristen. Der Betrag wird ab dem 8. September für alle Reisenden fällig, die kein Visum benötigen, wie das US-Heimatschutzministerium am Freitag in Washington mitteilte. Dies trifft auf die meisten Deutschen und EU-Bürger zu.

EU-Komission warnt vor Schaden für den Tourismus durch die Einreisegebühr

Die Gebühr liegt vier Dollar höher als ursprünglich von den USA angegeben. Sie fällt bei der Nutzung des elektronischen Einreisesystems ESTA (Electronic System for Travel Authorization) an. Seit dem vergangenen Jahr müssen alle Touristen vor ihrer Einreise in die USA im Internet eine solche Genehmigung beantragen. Die Europäische Kommission bedauerte die Einreisegebühr. EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström erklärte in Brüssel, die Abgabe laufe dem US-Ziel zuwider, den transatlantischen Tourismus zu fördern und sei eine zusätzliche Belastung für europäische Reisende. Die US-Regierung will mit dem Geld eine Werbekampagne für Touristen finanzieren (Eine Reise in die USA sollte jeder einmal gemacht haben).

Ratgeber: Einreise in die USA – so bereiten Sie sich vor

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Was nervt Sie im Urlaub am meisten?
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal