Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

Griechenland-Urlaub: Politiker planen Ghettos für Problem-Touristen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Urlaub Mittelmeer  

Griechenland will Ghettos für Touristen

02.08.2013, 12:20 Uhr | K. Seitz

Griechenland-Urlaub: Politiker planen Ghettos für Problem-Touristen. Partyvolk in Malia, Griechenland. (Quelle: dpa/EPA/STEFANOS RAPANIS)

Partyvolk in Malia, Griechenland. (Quelle: EPA/STEFANOS RAPANIS/dpa)

Wie das britische Nachrichtenmagazin "The Guardian" meldet, diskutieren verschiedene griechische Politiker darüber, "problematische Touristen" in eigens eingerichteten Ghettos außerhalb der Städte unterzubringen.

Raus aus der Stadt!

Aggressive und pöbelnde Partyurlauber sollen in ihren eigenen Bereichen außerhalb der Städte feiern. So wünschen es sich zumindest die Bürgermeister von Kreta, Rhodos, Korfu, Kos und Zakynthos. Zu "The Guardian" sagte Zacharias Doxastakis, Bürgermeister der Hafenstadt Hersonissos: "Wir ziehen in Erwägung, spezielle Zonen außerhalb der Stadt einzurichten. Dort können dann die jungen Besucher sein, die sich unbedingt so verhalten wollen und die Einheimischen, die sie weiterhin unterbringen wollen". Im Oktober ist ein Treffen der Politiker angesetzt, bei dem entschieden werden soll, wie das Problem lösbar ist. Auslöser der Debatte war der gewaltsame Tod eines britischen Urlaubers, der auf der Ferieninsel Kreta in eine Massenschlägerei unter Touristen geraten und erstochen worden war.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal