Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles >

FTI rät in Sommerkatalogen von Delfinshows ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Verweis auf Tierschutz  

FTI rät in Sommerkatalogen von Delfinshows ab

25.11.2013, 10:23 Uhr | dpa-tmn

FTI rät in Sommerkatalogen von Delfinshows ab. FTI rät von Delfinshows ab. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

FTI rät von Delfinshows ab. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

FTI rät in seinen neuen Sommerkatalogen von Delfinarien und Orcashows ab. Auf einer der vorderen Seiten jedes Katalogs steht neuerdings mit Verweis auf den Tierschutz unter der Überschrift "Mein Beitrag zur Nachhaltigkeit" die Mahnung an die Kunden, nicht an solchen Veranstaltungen teilzunehmen. 

Auch alle Hinweise auf Shows dieser Art in Hotels oder Freizeitparks hat FTI nach eigenen Angaben aus ihrer Werbung, von Plakaten, aus den Reisebüros und Anzeigen entfernt. Das Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) zeichnete FTI dafür als "delfinfreundlich" aus. 

Umstrittene Einrichtungen

Immer wieder seien Delfinarien ein Thema in der Branche, sagt Torsten Schäfer vom Deutschen Reiseverband (DRV). Tierschutzorganisationen wiesen Veranstalter häufig auf umstrittene Einrichtungen in Urlaubsländern hin. Im Sommer nahm zum Beispiel Tui einen Ausflug in ein türkisches Delfinarium aus dem Programm, nachdem Kritik am Umgang mit den Tieren laut geworden worden war - allen voran vom WDSF. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal