Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Bahnreisen >

Neuer Super-Zug schafft 400 km/h

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Super-Zug mit 400 km/h

11.01.2011, 14:10 Uhr | K. Seitz, t-online.de

Neuer Super-Zug schafft 400 km/h. Der "NGT" soll bis zu 400 km/h schnell werden. (Foto: DLR)

Der "NGT" soll bis zu 400 km/h schnell werden. (Foto: DLR)

Schluss mit gemütlichem Getucker. Das DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) präsentiert Pläne für einen neuen Superzug, der 400 km/h schnell sein soll. Um dies zu ermöglichen, müssen für den NGT ("Next Generation Train") allerdings viele Elemente aus der Luftfahrt verwendet werden. Schauen Sie sich den Zug der Zukunft auch in unserer Foto-Show an.

Alles soll besser werden: der neue NGT

Der Zug soll nicht nur schneller sein, sondern mehr Raum und gleichzeitig Komfort bieten. So werden im Innenraum mehr Ruhe und ein angenehmes Klima herrschen. Auch die Vibrationen werden minimiert. Zusätzlich verspricht das DLR mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit und einen bis zu 50 Prozent geringeren Energieverbrauch. Aus dem Flugzeugbau stammen Spoiler und Bremsklappen, die den Doppelstöcker sicher in der Spur halten. Sollte der NGT plötzlich von einer Böe erwischt werden, können zusätzliche Steuerflächen aktiviert werden, um der Naturgewalt Herr zu werden und Stabilität zu erreichen. Es wird sogar zusätzliche Knautschzonen geben, die im Falle eines Zusammenpralls für mehr Sicherheit sorgen. Wann der Zug wirklich in den Dienst gestellt wird und wo er zum Einsatz kommt, ist allerdings noch nicht sicher.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal