Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Bahnreisen >

Auszüge aus "Sorry, wir haben uns verfahren"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auszüge aus "Sorry, wir haben uns verfahren"

08.10.2012, 17:29 Uhr

An einem Bahnhof in München habe ich Folgendes erlebt: Die U-Bahn ist abfahrbereit. Eine ältere Frau steht draußen sehr dicht vor dem Waggon und winkt ihren Lieben. Durchsage des Fahrers: "Bitte zurückbleiben." Die ältere Frau lässt sich nicht beeindrucken. Kurz darauf kommt eine neue Durchsage vom Fahrer: "Die Dame, die da so nett winkt: Gengans bitte a Stückerl zurück, sonst wird's ein Abschied für immer." Die Folge war schallendes Gelächter in der ganzen U-Bahn.

Markus Wolf

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal