Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reisemagazin >

Städtereisen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
FIFA Frauen-WM 2011: Kurzportraits der Austragungsorte

Der Sommer wird heiß, schließlich ist wieder Fußballfieber angesagt. Diesmal heizen uns die Damen der FIFA Frauen-WM 2011 ein und präsentieren ihre Zauberkünste rund um das runde Leder. Da die Weltmeisterschaft in Deutschland stattfindet, ist eine schnelle Anfahrt möglich, sodass garantiert der eine oder andere im Stadion live dabei sein wird. ... mehr

Stadtführungen in den Untergrund

Unter der glitzernden Oberfläche zeigen Europas Metropolen oft ein geheimnisvolles, dunkles Gesicht. Spaziergänge und Entdeckungstouren durch die unterirdischen Kanäle, Keller und Katakomben werden in immer mehr Großstädten angeboten - Gänsehaut und Nervenkitzel im Urlaub inklusive. Sehen Sie sich die Spaziergänge durch den Untergrund in unserer Foto-Serie an. ... mehr

"Moulin Rouge" ist nun grün

Was? Das berühmte "Moulin Rouge" war jetzt grün? Was ist denn da passiert? Keine Panik. Es handelte sich nur um eine Idee des irischen Tourismusbüros in Paris. Schließlich war St. Patrick's Day und die traditionelle Farbe an diesem Tag ist Grün. Zur Feier des Tages leuchtet die Mühle in Grün Grün statt Rot: Zur Feier des irischen Nationalfeiertages am Donnerstag hat der Pariser Vergnügungstempel "Moulin Rouge" vorübergehend die Farbe gewechselt. Das irische Tourismusbüro hatte die Idee, die Mühle zur Feier des St. Patrick's Day zwei Nächte lang grün anzustrahlen. ... mehr

Busreisen zum Musical: Städtetour und Showevent

Um eine Städtereise mit einem besonderen Erlebnis zu krönen, werden gerne Busreisen zu einem Musical in die großen deutschen Musicalmetropolen gebucht. Ohne großen Aufwand auf die Organisation verwenden zu müssen, lassen sich so bequem Unterhaltung und Sightseeing verbinden. In den wichtigen deutschen Musicalstädten Hamburg, Stuttgart, Bochum und Berlin laufen die spektakulärsten Shows Deutschlands. Der Bus bringt die Reisenden in die gewünschte Stadt, in der etwa zwei bis vier Tage zur Verfügung stehen. ... mehr

Kulturhauptstadt Ruhrgebiet: Der größte künstliche Mond der Welt

Das Ruhrgebiet ist aktuelle Kulturhauptstadt Europas und feiert sich jetzt ein Jahr lang selbst: Zum ersten Mal trägt eine Metropolregion den begehrten Titel. 53 Städte haben sich für das Projekt „RUHR.2010“ zusammengeschlossen und präsentieren das Ruhrgebiet als kulturelle und touristische Einheit. 300 Projekte mit mehr als 2500 Veranstaltungen machen aus dem ehemaligen „Kohlenpott“ das ganz Jahr über eine riesige Kultur- und Partymeile. Einen fulminanten Start erlebt die Metropole Ruhr am 9. und 10. Januar 2010 mit einer großen Eröffnungsfeier im Weltkulturerbe Zollverein in Essen. ... mehr

Städtereisen Schweden: Stockholm lockt mit gläsernen Aussichts-Gondeln

Gläserne Gondeln ermöglichen Stockholm-Besuchern neuerdings einen Rundumblick über die schwedische Hauptstadt. Die "Sky View" genannten Aufzüge fahren an der Außenseite der Veranstaltungsarena "Globe" bis zum Dach des kugelförmigen Gebäudes in 85 Meter Höhe. Bewundern Sie die neue Attraktion auch in unserer Foto-Serie. 85 Meter über Stockholm Seit dem 5. Februar 2010 ist die schwedische Hauptstadt um eine Besucherattraktion reicher: Der Stockholm "SkyView" besteht aus zwei Glasgondeln, die über die Außenhaut der Veranstaltungsarena "Globe" bis auf 85 Meter Höhe fahren. ... mehr

Norwegen: Oslo entdecken vom Holmenkollen bis zur Kon-Tiki

Eng umschlungen, ineinander gedreht, Rücken an Rücken, küssend, schreiend, weinend... Männer, Frauen, Kinder - in Oslos Stadtpark tummeln sich über 300 Nackte - als Granit-Skulpturen. Der Vigeland-Park im Herzen der norwegischen Hauptstadt zählt neben dem Vigeland-Museum zu den hiesigen Kunst-Höhepunkten. Bildhauer Gustav Vigeland legte den Park an und sorgte für dessen Besetzung mit den nackten Plastiken und peppte auch andere Punkte im Stadtbild mit etwas Freizügigkeit auf. ... mehr

Oktoberfest München: Volksfest mit Tradition

Wenn wir schon vor Tradition reden, dann beginnt das Oktoberfest mit dem Einzug der Wiesnwirte. Der Zug mit den prächtig geschmückten Pferdegespannen und Festwagen wird angeführt vom Münchner Kindl und dem Münchner Oberbürgermeister und begleitet von den Musikkapellen der Festzelte. Am 19. September um Punkt zwölf Uhr sticht der Oberbürgermeister im Schottenhamel-Zelt mit dem berühmten Ruf "O'zapft is!" das erste Bierfass an, damit ist die Wiesn eröffnet. Christian Ude hält mit zwei Schlägen den Rekord. Was Sie auf der Wiesn bis zum 4. ... mehr

Schweben zwischen Himmel und Erde

Die Welt von oben betrachten, für ein paar Minuten über den Dingen schweben - eine Fahrt im Riesenrad macht es möglich. Doch mit nostalgischer Jahrmarktstimmung haben heutige Aussichtsräder nicht mehr viel zu tun. Ob London, Singapur und Melbourne oder demnächst Berlin, Peking, Orlando und Dubai - die gigantischen Stahlkonstruktionen sind beliebte Touristenattraktionen. Und längst drehen die Fahrgäste in den "great wheels" nicht nur eine Runde, sondern nippen zwischen Himmel und Erde an einem Cocktail, feiern Partys oder heiraten sogar. ... mehr

San Francisco: Zeppelin NT geht mit Touristen auf Sightseeing-Tour

Ein Flugzeug am Himmel erregt kaum Aufmerksamkeit. Ein Zeppelin dagegen weckt meist die Neugier von Passanten. In San Francisco ist es nun möglich, die ungewöhnlichen Flugobjekte nicht nur von der Erde aus zu beobachten, sondern auch selbst mitzufliegen. Dieses Erlebnis bietet Airship Ventures für Einwohner und Gäste der Stadt. ... mehr

Helsinki: Tochter der Ostsee und stolze Rockerbraut

Die meisten Besucher der kleinen finnischen Hauptstadt weht der Wind von ihrem Schiff aus direkt durch die Aleksandrinenkatu auf den Senatsplatz und vor die Stufen des Lutherischen Doms. Die übrigen Gäste fliegen zumeist aus Asien ein, denn seit kurzem verbindet Finnair Europa mit Japan, China und Südkorea. Sie alle stehen an einem späten Morgen unter der großen weiß gekalkten Hauptkuppel der protestantischen Kirche, dem Wahrzeichen Helsinkis. Sie sind urlaubsreif? ... mehr

Oktoberfest in München: Viel Neues auf der Wiesn

Auch Stammgäste werden sich auf dem 175. Oktoberfest, das am 20. September mit dem Anstich im Schottenhamel-Zelt durch den Münchner Oberbürgermeister Christian Ude beginnt, neu orientieren müssen. Denn gegenüber dem Vorjahr hat sich einiges geändert. Darunter auch der Bierpreis: Pro Maß müssen die Besucher zwischen 7,80 und 8,30 Euro zahlen. Das sind über fünf Prozent mehr als im Vorjahr.   Waren Sie schon einmal auf dem Oktoberfest? Wie hat es Ihnen gefallen? ... mehr

Städtereisen: München wird 850 Jahre alt

Weiß-blauer Partysommer. München startete am Wochenende offiziell die Feiern zum 850. Stadtgeburtstag und das ist nicht mehr zu übersehen: Im unverwechselbaren Geburtstagsdesign unter dem Motto "Brücken bauen" ist die gesamte Innenstadt mit dem „München mag Dich“- Logo und dem unverwechselbaren, zum Herzen geformten goldfarbenen Luftballon flankiert. Zum Jubiläum hat die Stadt bis in den September hinein ein bunt gemischtes Programm auf die Beine gestellt. # Reisetipps von A-Z Reiseführer München Lust auf Urlaub? ... mehr

Leipzig: Sechs Tipps für einen Städtetrip

Ob bei Kunst, Kultur oder Shopping: Leipzig vibriert einfach und macht Lust, mal wieder hinzufahren. Wir haben für Sie die besten Tipps für eine unvergessliche Kurzreise in die ostdeutsche Boomstadt zusammengefasst. # Reisetipps von A-Z Reiseführer Leipzig Lust auf Urlaub? Bahnreisen Zugtickets online buchen # # Größtes Panoramagemälde der Welt Von der jüngsten Historie ins alte Rom ist es nur eine kurze Fahrt. Sie führt zum größten Panoramagemälde der Welt (106 mal 31 Meter): Der Berliner Künstler Yadegar Asisi hat es im Leipziger Gasometer verwirklicht. ... mehr

Der Schmuckgarten Südtirols

Der Größe nach ist Meran nur Nummer zwei in Südtirol, doch in der Gunst der Urlauber liegt das 33.000 Einwohner zählende Städtchen auf Platz eins. Begünstigt wird dies durch die besondere Lage. Da es auf 324 Metern Meereshöhe liegt, sowie im Norden und Osten von hohen Bergketten geschützt ist, hat es ein recht mildes Mittelmeerklima mit teilweise subtropischer Vegetation. Die reizvolle Landschaft, in die zahlreiche Burgen, Obst- und Weingärten gestreut sind, begeistert nicht nur Urlauber von heute. ... mehr

Städtereisen - Granada: Frühlingsgefühle bei Tapas und Flamenco

Im Frühling bezaubert die andalusische Stadt Granada durch die verführerische Mischung aus arabischem Flair, spanischer Lebensfreude und paradiesischer Natur. Tauchen Sie ein in die historischen Mauern des einstigen Kalifenpalastes Alhambra - mit Geschichten aus neun Jahrhunderten. # # Foto-Serie Schönes Andalusien Wichtige Informationen in Kürze Online-Reiseführer Spanien Günstig übernachten Hotels in Granada ab 30 Euro/Nacht # # Frühlingserwachen in Granada Über den Gärten der Alhambra liegt zarter Blütenduft. Blau, Rot, Gelb, Orange und Lila leuchten die Beete. ... mehr

Krakau im Winter: Polens Kulturstadt in Ruhe genießen

Krakaus historisches Zentrum ist im Sommer die Bühne für eine einzige Open-Air-Party. Doch wenn es in den engen Gassen kälter wird, ziehen sich die ausgelassenen Partygänger in die gut geheizten Lokale der Altstadt zurück. Während die junge Szene drinnen fröhlich weiterfeiert, zeigt sich draußen ein ganz anderes Krakau. Der Rynek, einer der größten Plätze Europas, ist in milchigen Nebel getaucht, die Tuchhallen in seinem Zentrum scheinen zu schweben. Der Schritt wird langsamer, der Geist kommt zur Ruhe - die historische Seele der Stadt wird spürbar. ... mehr

New York: Das Erotik-Museum "Mosex"

Ein wenig versteckt liegt es schon, das erste offizielle Sexmuseum Amerikas. Im kleinteiligen Straßengewirr Manhattans zwischen Empire State Building und Madison Square Park hat es sich äußerlich unauffällig in einem grauen Häuserblock auf zwei Etagen eingerichtet. Dort, wo die feine Fifth Avenue deutlich unfeiner wird, liegt es direkt vor dem berühmten Flatiron Building, das mit seiner charakteristischen Bügeleisenform dem ganzen Viertel seinen Namen gibt. ... mehr

Ab in die Zwischenwelt

cc logo An den Türen im U-Bahnhof "Pankstraße" stehen kryptische Zahlenkombinationen, "Zu den Räumen 5 - 19" etwa. Täglich schlendern, stürmen, spazieren Tausende Menschen an den Türen vorbei. Nur die wenigsten werden einen Atomschutzbunker für mehr als 3000 Menschen hinter den weißen Stahlblechverkleidungen des Bahnhofs vermuten. Bei einem Atomangriff sind die Bahnhofswände zurückfahrbar, damit die Berliner schnell Schutz finden können. ... mehr

Ab in die Zwischenwelt

cc logo Für die ehrenamtlichen Mitarbeiter sind die unterirdischen Anlagen "Zeitkapseln" wie Reiner Janick sagt, denn hier wurde Geschichte konserviert. Unter den Füßen donnert es. Ein Luftzug zieht durch den Bunker. Wieder ist eine U-Bahn eine Etage unter dem Bunker durchgedonnert und hat Luft aus dem U-Bahnschacht nach oben in die Schutzräume gepresst. Eigentlich befindet sich der Luftschutzbunker gar nicht in der Unterwelt, wie der Vereinsname suggeriert, sondern nur in einer Zwischenwelt - denn oft wurden Bunker in den Räumen zwischen U-Bahnschacht und Oberfläche gebaut. ... mehr

Reisethemen A - Z
Shopping
Shopping 
Tauchen Sie ein in die Welt der Aquaristik

Aquariumausstattung und -zubehör für den Anfänger und Profi. bei eBay.de.

Shopping 
Individueller Möbelstil mit den neuen Design-Stars

Die Einrichtungswunder: Stilvolle Accessoires für Ihre Wohlfühlatmosphäre. von OTTO

Shopping 
Schick & bequem: Stiefelet- ten von Rieker, Tamaris u. a.

Topaktuell in den Frühling, Rosé-, Grau- & Beigetöne sind die Schuhfarben der Saison. Jetzt bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de


Anzeige
shopping-portal