Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Ratgeber >

Brückentage 2011: 14 Urlaubstage für sechs Wochen Ferien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brückentage 2011: 14 Urlaubstage für 6 Wochen Ferien

04.01.2011, 14:39 Uhr | srt

Brückentage 2011: 14 Urlaubstage für sechs Wochen Ferien . Brückentage 2011: 14 Urlaubstage für 6 Wochen Ferien  (Montage: Imago)

Brückentage 2011: 14 Urlaubstage für 6 Wochen Ferien (Montage: Imago)

2011 hat für Brückentagsbauer nicht gut angefangen: Der 1. Januar war ein Sonnabend, der erste potenzielle Brückentag war damit futsch. Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, geht an einem Sonntag verloren. Und der erste Weihnachtsfeiertag fällt ebenfalls auf einen Sonntag. Trotzdem: Unterm Strich sieht es 2011 gar nicht so schlecht aus. In der Tabelle sehen Sie, welche Brückentage nutzen können.

Lange frei über Ostern

Zu Ostern gibt es die Chance auf eine längere Ferienstrecke. Das Auferstehungsfest liegt 2011 so spät wie selten: Karfreitag ist am 22. April, der Ostermontag am 25. April. Wer Urlaub vom 18. bis zum 21. April nimmt, der verlängert die freie Zeit auf insgesamt acht Tage. Noch cleverer ist es, den Antrag vom 26. bis zum 29. April zu stellen, dann gibt es zehn Urlaubstage am Stück.

Brückentage im Juni: 9 Urlaubstage bringen 17 Ferientage

Auch Christi Himmelfahrt (2. Juni) lässt sich trefflich für einen Miniurlaub nutzen. Mit einem Urlaubstag am 3. Juni kommt man auf ein verlängertes Wochenende von vier Tagen. Wer die Brücke bis zu Pfingsten schlägt und die fünf Arbeitstage der Folgewoche (6. bis 10. Juni) frei nimmt, der darf sich über zwölf zusammenhängende Ferientage freuen, und wer gar neun Urlaubstage einreicht, der bringt es in der Zeit vom 28. Mai bis 13. Juni auf üppige 17 Ferientage. Das reicht für einen entspannten Urlaub - allerdings nur für Reisende ohne schulpflichtige Kinder.

Verlängerte Wochenenden durch Brückentage

Weiter geht es mit dem Pfingstwochenende. Wer im Anschluss vier Tage frei nimmt, der schafft es auf eine Strecke von immerhin neun Ferientagen. Danach können sich die Menschen in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland sowie in einigen Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung in den Ländern freuen: Am Donnerstag, 23. Juni, ist Fronleichnam. Auch dann heißt es: "Aus einem Urlaubstag mach' vier Ferientage". Ein verlängertes Wochenende winkt den Saarländern und zumindest einigen Bayern ab 13. August. Der 15., ein Montag, ist Mariä Himmelfahrt und frei. Wer noch die folgenden vier Tage Urlaub einreicht, der kommt so auf neun freie Sommertage.

Langes Wochenende über den 3. Oktober

Ähnlich sieht es am 3. Oktober aus. Der Tag der deutschen Einheit fällt ebenfalls auf einen Montag. Das bedeutet für alle Bundesbürger ein schönes, langes Wochenende und mit dem Einsatz von vier Urlaubstagen immerhin eine verlängerte Ferienwoche von neun Tagen. Auch der Reformationstag am 31. Oktober ist 2011 ein Montag. Genießen können ihn aber nur die Einwohner von Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.. Arbeitnehmer in Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und im Saarland nehmen sich den Montag, den 31. Oktober frei und kommen mit Allerheiligen am 1. November auf vier Ferientage. Nur in Sachsen ist der Buß- und Bettag von Gesetz wegen frei - 2011 am 16. November, einem Mittwoch. Das bietet sich an, um mit vier Urlaubstagen eine verlängerte Ferienwoche im Süden anzutreten.

Weihnachten und Neujahr 2011/2012 wieder arbeitgebergünstig

Liegen die Brückentage 2011 übers Jahr verteilt gar nicht so ungünstig, so zeigen sich Weihnachten und Neujahr 2011/2012 wieder arbeitgebergünstig. Denn nur der zweite Weihnachtsfeiertag am 26. Dezember lässt sich für eine Ferienverlängerung nutzen. Der 31. Dezember (Silvester) und der 1. Januar 2012 bilden das Wochenende - und gehen somit als Bausteine für einen verlängerten Urlaub komplett verloren.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal