Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Ratgeber >

Günstig wohnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

16 Spartipps für die Ferien  

Günstig wohnen

05.04.2011, 13:17 Uhr

Hätten Sie's gewusst? In Jugendherbergen und Hostels kann man auch noch als Opa oder Oma absteigen. Und außer Schlafsälen gibt es dort mittlerweile auch ordentliche Familienzimmer. Der Preis ist heiß: Beim Deutschen Jugendherbergswerk lässt sich's pro Woche mit Vollpension ab 200 Euro wohnen, dazu kommt ein attraktives Aktivprogramm von Reiten bis Wellness. Katalog unter Tel. 05231/74010 oder www.jugendherberge.de

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal