Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Ratgeber >

Pauschal eine Reise buchen oder individuell zusammenstellen - was ist günstiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pauschalreise - wirklich immer billiger?

16.01.2012, 09:33 Uhr | A. Faude

Pauschal eine Reise buchen oder individuell zusammenstellen - was ist günstiger. Individuell eine Reise zusammenstellen oder pauschal buchen - was ist günstiger? (Quelle: imago)

Individuell eine Reise zusammenstellen oder pauschal buchen - was ist günstiger? (Quelle: imago)

Abflughafen, Reiseziel und gewünschtes Datum eingeben - schon liefert eine Reisebuchungsseite passende Hotels. Noch ein paar Klicks mehr und der Urlaub ist fix und fertig. Doch ist dieser unkomplizierte Weg wirklich der günstigste? Das hat das Reisemagazin "Reise & Preise" untersucht. Für zwölf Badeziele in Europa wurde nachgerechnet: Pauschal gebucht oder individuell zusammengestellt - gibt es da Preisunterschiede? Oh ja lautet die Antwort, wie auch die Beispiele der Hotels in Spanien in unserer Durchklick-Show zeigen.

Individuell ohne Sicherungsschein unterwegs

Eine Erkenntnis der Tester vorab: Wer ohne Mühe und stets mit Sicherungsschein verreisen möchte, sollte auf jeden Fall eine Pauschalreise buchen. Dieser Schein nämlich sichert den Kunden gegen mögliche Reisebüro- und Airline-Pleiten ab. Gäste, die individuell die Bausteine Flug, Hotel und Transfer buchen, müssen sich bei Stornierung der Reise, verpasstem Abflug oder nicht erreichtem Transfer mit allen beteiligten Parteien auseinandersetzen. Dem gegenüber steht allerdings eine mögliche erhebliche Ersparnis des Reisepreises. Unter die Lupe kamen im Test zwölf Hotels in beliebten Badezielen. Zunächst ermittelten die Tester den aktuellen Preis für eine Pauschalreise. Dann wurden die Preise der einzelnen Komponenten Flug, Hotel und Transfer ermittelt und das Ergebnis verglichen. Voraussetzung hier: Hotel und Zimmerkategorie mussten identisch sein. Bei den Flügen waren sowohl der Durchgangstarif wie auch eine Billigvariante möglich, nämlich aus Interkontinentalflug plus regionalem Anschlussflug.

Eigenes Zusammenstellen ist nicht einfach

Neben Hotels in Spanien waren Häuser an der Algarve, auf Madeira, in Italien, Kroatien, Griechenland und in der Türkei im Test dabei. Die selbst organisierte Reise war im besten Fall um 20 Prozent günstiger als der gleiche pauschal gebuchte Trip. Dies war im Test das "Excelsior Hotel & Spa" in Neretva, Kroatien. Eine individuell gebuchte Reise würde im Vergleich zur Pauschalreise mit dem Veranstalter "Dertour" eine Ersparnis von 339 Euro bringen. In den zwölf untersuchten Hotels war neunmal die Individualreise billiger. Allerdings ist das Zusammenfügen der Einzelbausteine nicht ganz so einfach, urteilten die Tester. So stellt der Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück ein Problem dar - beispielsweise, wenn die An- und Abflugzeiten extrem früh oder spät sind. Gut sparen lässt sich bei den Flügen. Etwa indem ein ein Hotel gewählt wird, das nahe an einer Stadt mit Airport liegt. So ist die Auswahl an möglichen Linien- und Billigfliegern größer. Und noch eine Erkenntnis zogen die Tester: Je kurzfristiger eine Reise gebucht wird, desto sinnvoller ist es, auf ein Pauschalangebot zurück zu greifen.

Den gesamten Bericht können Interessierte in der aktuellen Ausgabe des Magazins "Reise und Preise" nachlesen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal