Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Aktuelles > Ratgeber >

Knigge für den Biergarten: Beim Rauchen Windrichtung beachten!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Knigge für den Biergarten  

Beim Rauchen Windrichtung beachten!

10.06.2014, 12:48 Uhr | aja, dpa-tmn

Knigge für den Biergarten: Beim Rauchen Windrichtung beachten!. Gäste sitzen im Biergarten unter Bäumen, während die Sonne untergeht. (Quelle: dpa/Tobias Hase)

Gäste sitzen im Biergarten unter Bäumen, während die Sonne untergeht. (Quelle: Tobias Hase/dpa)

Der Bayer ist gesellig, der Preuße gilt als eher zurückhaltend - aber beide lieben ihre Biergärten. Damit selbst sich fremde Biergartenbesucher eine großartige Zeit erleben und keiner in peinliche Fettnäpfchen tritt, gibt die Vereinigung Etikette Trainer International (ETI) Verhaltenstipps, die Sie unbedingt beachten sollten.

Rauchen

Nach der Haxe eine Verdauungszigarette - für Raucher gibt es sicherlich kaum was schöneres. Wenn aber Fremde am gleichen Tisch sitzen, darf der Raucher dann überhaupt einfach zum Glimmstängel greifen? Im Freien ist das Rauchen zwar grundsätzlich erlaubt. Aber wo Menschen dicht an dicht auf Bierbänken sitzen und essen, sollte der Besucher erst die Tischnachbarn fragen, ob er sich eine Zigaretten anzünden darf. Wer rücksichtsvoll ist, wartet grundsätzlich darauf, bis alle am Tisch aufgegessen haben, und er beachtet die Windrichtung.

Abräumen

Die Kellnerin nimmt schon wieder den Maßkrug mit, obwohl dieser ganz eindeutig noch nicht zu 100 Prozent leer ist? Kein Grund zur Aufregung, denn in Bayern wird der Maßkrug vom Personal in der Regel schon abgeräumt, wenn noch ein kleiner Rest drin ist - das ist Sitte. Man spricht hier vom Noagerl (gesprochen: Nogerl). In den meisten Biergärten herrscht zwar Selbstbedienung, aber das Geschirr wird abgeräumt.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Zuprosten

Juhu - endlich ist ein Platz gefunden und die Maß Bier in greifbarer Nähe. Doch, gilt es nun auch, mit den fremden Tischnachbarn anzustoßen? Schließlich möchte niemand als aufdringlich empfunden werden. Doch der höfliche Usus besagt: Wer sich mit Fremden einen Tisch teilt, sollte auch ihnen zuprosten. Ganz wichtig dabei: immer in die Augen schauen.

Tische rücken

Sie haben Ihre ganze Fußballmannschaft / Mitarbeiterversammlung / Großfamilie zu einem Besuch im Biergarten überreden können? Sehr schön! Doch dann sollten Sie beachten: Wer mehr als einen Tisch braucht, sollte das Personal bitten, die Garnituren zusammenzurücken. Denn der Service kennt seine Laufrichtung und die Fluchtwege für den Notfall und muss darauf achten, dass diese nicht verstellt sind.

Anziehen

Zum Schluss für die Damen der Schöpfung noch die Frage aller Fragen - "Was ziehe ich bloß an?" Hier gilt: Ein Biergarten ist keine Strandbar. Weder in Bikini und Badehose noch oben ohne sollte man sich unter die schattigen Bäume setzen. Das ist die einzige Dresscode-Regel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal