Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Karneval auf Madeira

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karneval auf Madeira

21.01.2008, 16:59 Uhr

Heiße karibische Nächte mitten im Atlantik: Im Februar steht Madeira Kopf. Vom 2. bis 5. Februar befindet sich die gesamte Insel im Samba-Rausch. Tausende Tänzer ziehen bunt kostümiert durch die Straßen, aus den Lautsprechern dröhnen brasilianische Rhythmen. Zu den Höhepunkten des farbenprächtigen Madeira-Karnevals zählen der große Umzug in der Hauptstadt Funchal mit zahlreichen Samba-Orchestern am 2. Februar und die exotische Spaßparade für jedermann mit selbst gemachten Kostümen am 5. Februar. In den Bars und Kneipen werden karnevaltypische Spezialitäten wie "Malassado", ein deftiges Eiergericht, und Windbeutel serviert. In vielen Hotels finden riesige Bälle statt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal