Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Karneval auf den Bahamas

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Karneval auf den Bahamas

21.01.2008, 17:01 Uhr

Vom 26. Dezember bis zum 1. Januar feiern die Bewohner der Bahamas ein afro-bahamesisches Fest, das von Walker’s Cay im Norden der Inselgruppe bis Inagua im Süden niemanden schlafen lässt. Seinen Ursprung hat der Junkanoo in der Zeit des Sklavenhandels, als man den schwarzen Leibeigenen einmal im Jahr einen freien Tag gewährte und ihnen erlaubte, ein Fest mit afrikanischen Bräuchen zu feiern. Die größten Paraden finden in Nassau und Freeport statt. Fantasievolle Kostüme, schillernder Kopfschmuck und die Paradewagen werden aus Draht, Pappe und Krepppapier selbst gefertigt. Jede der Junkanoo-Gruppen hofft darauf, den ersten Preis für ihre reich verzierten Kunstwerke zu gewinnen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bruchlandung in Amsterdam 
Fahrwerk bricht beim Aufsetzen zusammen

Bereits im Landeanflug haben die Piloten mit starken Böen zu kämpfen. Video


Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal