Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Japan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kulinarisch extrem  

Japan

27.02.2008, 17:00 Uhr | t-online.de

Das Land von Sushi und Sashimi. Roher Fisch. In Deutschland längst kein Grund mehr zur Verwunderung, japanische Esskunst ist ein Trend und erfreut sich auch hier großer Beliebtheit. Doch echten Fugu sollte man wirklich nur vor Ort und beim zugelassenen “Koch” zubereiten lassen. Denn ein Scheibchen Kugelfisch kann durchaus das letzte Scheibchen überhaupt gewesen sein. Es ist der Thrill für Touristen wie Einheimische, das Fleisch des größtenteils mit Nervengift durchsetzten Fisches zu verspeisen. Bis zu 150 Menschen soll der Fisch jährlich dahinraffen. Spezialisierte Fugu-Restaurants erkennt man zum Einen an einem aufgeblasenen Kugelfisch über der Tür, zum anderen an den gesalzenen Preisen - der Thrill ist nicht ganz billig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video



Anzeige
shopping-portal