Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Belgien: Durbuy

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unbekannte Reiseziele  

Belgien: Durbuy

28.02.2008, 16:49 Uhr | srt

Die aus 40 kleinen Dörfern bestehende Kommune Durbuy liegt in den wallonischen Ardennen. Sie wurde bereits im Mittelalter aufgrund ihrer gut funktionierenden Gerichtsbarkeit und des regen Handelslebens zur Stadt erhoben. Der historische Kern von Durbuy zählt heute noch rund 400 Einwohner und kämpft damit um den Titel "Kleinste Stadt der Welt". Doch dieses Phänomen allein rechtfertigt noch keine Reise dorthin, das Schloss, die 175 Kilometer umfassenden Wanderwege und das benachbarte Dorf Wéris aber schon. Letzteres ist für Megalithen, Hünengräber und Menhire bekannt.



#
Lust auf Urlaub? Hotels in Belgien ab 30 Euro
#

Weitere Informationen

www.durbuy.be

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal