Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Cozumel - Mal richtig abtauchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mexiko-Tipps  

Cozumel - Mal richtig abtauchen

22.07.2008, 20:25 Uhr | Clever Reisen/Anna Moldenhauer

Die größte Insel Mexikos bietet vor allem eines: erstklassige Tauchmöglichkeiten. Etwa vierzig verschiedene Riffe, darunter auch das Arrecife Coralino Maya, das zweitlängste Korallenriff der Welt, lassen Taucherherzen höher schlagen. Zudem ermöglicht das klare Wasser des Ozeans Erkundungstauchgänge durch die verzweigten Höhlensysteme und unterirdischen Flüsse der Insel. Wer lieber auf den Spuren der Mayas wandeln will, wird auf Cozumel auch nicht enttäuscht. Da die "Insel der Schwalben" bei dem Volk der Mayas einst als heilig galt, können im Norden der Insel noch Tempelanlagen, wie die gut erhaltenen Tempel San Gervasio und Castillo Real, besichtigt werden. Im Süden hingegen finden Besucher den Naturpark Parque Punta Sur, dessen Leuchtturm "Faro de Celarain" einen herrlichen Blick über die Insel gewährt. Auch Delfine und Seelöwen können im Naturpark beobachtet werden.

Anreise: Von Cancun aus mit einem Inlandsflug (z.B. mit Click Mexicana, www.clickmx.com, oder Aerosaab, www.aerosaab.com) ab 210 Euro nach Cozumel. Oder Sie fahren ab Cancun mit dem Bus weiter nach Playa del Carmen, wo die Fähre nach Cozumel ablegt (Fahrtzeit ca. 45 Min für sieben Euro, www.travelyucatan.com).

Wohnen: z.B. im Hotel Iberostar Cozumel ab 57 Euro p.P. im DZ, www.iberostar.com oder im Hotel Occidental Grand Cozumel ab 64 Euro p.P. im DZ, www.occidentalhotels.com.

Veranstalterangebote: GoBucher: 7 Tage Cozumel, 4 Sterne Hotel, AI und Flug ab 1245 Euro p.P. im DZ, FTI: 7 Tage Cozumel, 5 Sterne Hotel, AI und Flug ab 1.296 Euro p.P. im DZ.

Infos: www.cozumelparks.com, www.islacozumel.com.mx, www.cozumel.net.

Buchtipp: Dumont Reisetaschenbuch „Yucatán & Chiapas“, ISBN: 978-3-7701-5831-7, Preis: 12 Euro.

"Clever reisen!"-Tipp: Gehen Sie nicht gleich nach der Ankunft auf eines der zahlreichen Angebote der Tauchkurseanbieter ein. Ein kurzer Preisvergleich und das Begutachten der Tauchausrüstung kann Sie vor bösen Überraschungen bewahren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal