Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Eine Nacht im Kreml oder in der Pyramide

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Themenhotels  

Eine Nacht im Kreml oder in der Pyramide

26.03.2009, 10:26 Uhr | Z. Tomsic, t-online.de

Der "WOW Kremlin Palace" besteht aus drei Hauptgebäuden: dem Historischen Museum, dem Kreml Palast und der Basilius-Kathedrale (Foto: wowhotels.com)Der "WOW Kremlin Palace" besteht aus drei Hauptgebäuden: dem Historischen Museum, dem Kreml Palast und der Basilius-Kathedrale (Foto: wowhotels.com)

Wer träumt nicht davon, einmal im Kreml zu übernachten? Oder sich in eine völlig andere Zeit und Kultur versetzen zu lassen? Mit den Themenhotels lassen sich selbst diese Wünsche erfüllen. Las Vegas machte einst den Anfang, inzwischen gibt es die ausgefallenen Herbergen rund um den Globus. In unserem Artikel stellen wir einige faszinierende Hotel-Welten vor, über die Sie auch in unserer Foto-Serie staunen können.

Die künstlichen Welten von Las Vegas

Vorreiter der Themenhotels ist Las Vegas. Das Zockerparadies präsentiert sich als prachtvolle Welt des schönen Scheins. So auch die Unterkünfte. Statt in schlichten Herbergen mit Bett und Bad steigen die Urlauber in Erlebnispalästen ab. Zu den ersten Attraktionen zählte "Luxor" - ein Hotel mit dem Thema "Ägypten". 1993 wurde die 31 Stockwerk hohe Pyramide fertiggestellt, die das Kernstück der Anlage darstellt. Die Besucher geraten bereits beim Anblick des 4400 Zimmer fassenden Hotels ins Staunen: Dort steht nämlich eine verkleinerte 1:2 Nachbildung der Großen Sphinx von Gizeh. Ein Ortswechsel folgt beim Betreten des Eingangsbereichs und die Gäste finden sich plötzlich im faszinierenden Tempel des mächtigen Pharao Ramses II wider. Sehenswert sind auch die Aufzüge, die durch die Pyramidenform nicht vertikal sondern schräg verlaufen. Mit den Jahren ist die Stadt immer weiter gewachsen, so auch die Qual der Hotelwahl. Vom Märchenschloss bis New York oder Venedig im Miniaturformat ist inzwischen alles vertreten - quasi eine perfekte Mischung für jeden Geschmack.

Übernachten im Kreml von Antalya

Einmal über den Roten Platz schlendern und dabei den Meerblick genießen? In Moskau ist dies leider nicht möglich, dafür aber an der türkischen Mittelmeerküste, wo ein Nachbau des Moskauer Machtzentrums steht - als Hotel. Der "WOW Kremlin Palace" ist zirka 30 Kilometer von Antalya entfernt und besteht aus drei Hauptgebäuden: dem Historischen Museum, dem Kreml Palast und der Basilius-Kathedrale, allesamt Wahrzeichen am Roten Platz. Auch wenn hinter den Fassaden des Fünf-Sterne-Hauses der russische Charme gänzlich untergeht, senkt dies den Erholungsfaktor nicht. Wunderbar entspannen lässt sich vor allem im Nachbau des ehemaligen Moskauer Rathauses, in dem der Wellness-Bereich untergebracht ist. Die Luxus-Anlage verfügt über insgesamt 874 Zimmer.

Dubai ließ versunkenes Inselreich aufleben

Der reiche Ölstaat Dubai ist für architektonische Superlative bekannt. Zu den Prestigeprojekten gehört auch die vor kurzem fertig gestellte "The Palm Jumeirah“. Die absolute Krönung auf der künstlichen Inselwelt in Form einer Palme ist der Hotel-Koloss "Atlantis". Das safrangelb-apricotfarbene 5-Sterne-Hotel besteht aus zwei "Royal Towers" und verfügt über 22 Stockwerke. Namensgeber und wiederkehrendes Motiv ist "Atlantis", das sagenumwobene versunkene Inselreich. Mit den "Lost Chambers" und der "Ambassador Lagoon" wurde im Herzen des Resorts eine phantasievolle Ausgrabungsstätte und Aquarienlandschaft geschaffen, die Besucher in die geheimnisvolle Unterwasserwelt des versunkenen Inselreichs entführt. Den Gästen stehen 1539 Zimmer und Suiten zur Verfügung. Zu den Höhepunkten gehören die beiden versunkenen Themen-Suiten "Poseidon" und "Neptun". Durch die deckenhohen "Außenfenster" des Schlafbereichs blickt man direkt hinein in die "Ambassador Lagoon" mit ihren 65.000 Fischen und Meeresbewohnern und lebt in der perfekten Illusion eines Unterwasser-Hotelzimmers.

Italienisch-Römische Kulisse mitten in Deutschland

Um in eine andere Welt einzutauchen, muss man nicht zwingend um die halbe Welt fliegen. Manchmal reicht auch nur eine Fahrt bis zum nächsten Freizeitpark. Das 4-Sterne-Hotel "Colosseo" im Europapark-Rust beispielsweiße entführt mit seinen zahlreichen Säulen und Brunnen in die die klassisch-italienische Bauweise des historischen Roms. Bereits von außen präsentiert sich der Bau als prächtige Tribüne, die dem antiken Kolosseum nachempfunden wurde. Die Anlage gruppiert sich um eine typisch italienische Piazza mit einem Café, einer Bar und mehreren italienischen Restaurants. Südländisches Flair spiegeln auch die insgesamt 350 Zimmer wider. Highlights sind die Theater-Zimmer, deren Einrichtung zu bekannten Stücken wie "Pinocchio" oder "Carneval di Venezia" gestaltet wurde.

Weitere Informationen zu den vorgestellten Themenhotels finden Sie auf folgenden Seiten: http://www.wowhotels.com/kremlin, http://www.luxor.com, http://www.atlantisthepalm.com, http://www.europapark.de.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal