Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

"Traveller's World": Schönste Strände weltweit gekürt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schönste Strände weltweit gekürt: "Ja, ja, hier wollen wir hin!"

04.03.2011, 09:23 Uhr | afa

"Traveller's World": Schönste Strände weltweit gekürt. Ship Wreck Beach auf der Insel Zakynthos in Griechenland (Foto: imago)

Ship Wreck Beach auf der Insel Zakynthos in Griechenland (Foto: imago)

Puderzuckersand, sanfte Wellen kräuseln sich auf dem Meer und dazu ein laues Lüftchen samt Sonne satt. So oder ähnlich ist unser aller Wunschgedanke des perfekten Strandtages. Das Lifestyle- und Reisemagazin "Traveller's World" hat seine Leser aufgerufen, die schönsten Strände weltweit zu nennen. Rund 3000 Leser folgten dem Aufruf und nun ist sie fertig - die Liste der schönsten Strände rund um die Erdkugel. Auch in unserer Foto-Show stellen wir die Gewinner vor.

Mallorca ist nicht dabei

Sicher, die Baleareninsel Mallorca hat schöne Strände und auch auf den Kanaren gibt es traumhafte Plätze mit Blick aufs Meer. Doch die Gewinner des "Traveller World Awards" spielen in einer anderen Kategorie. Mag es an den Lesern des Magazins liegen oder schlicht daran, dass hier die schönsten Strände der ganzen Welt gesucht werden - Europa kann nur mit einem Strand in der Top-Ten-Liste mithalten. Immerhin den dritten Rang gewann ein Strand in Griechenland. Doch der Reihe nach: Den zehnten Platz errang Horsehoe Bay auf Bermuda. Es ist einer der bekanntesten Strände von Bermuda und daher auch kein lauschiges Plätzchen. Die Infrastruktur glänzt mit einem Cafe, Toiletten, Duschen und ein Shuttle-Service zur nächsten Bushaltestelle. Platz neun geht an Cooper's Beach auf Long Island in den USA. Der weitläufige Strand kann ebenfalls mit einem Café aufwarten. Wermutstropfen hier: Das Parken kostet 40 US-Dollar pro Tag.

Traumstrände in Australien und Hawaii

Wirklich überrascht ist man nicht von den nächsten Plätzen im Ranking, schließlich handelt es sich hier um die schönsten Zielgebiete der Welt. Und so ergattert der Pink Sand Beach auf Harbour Island den achten Platz. Die malerische Insel der Bahamas hat noch ihren kolonialen Charme erhalten und zieht mit seinen exklusiven Resorts eine gut betuchte Klientel an. Der siebte Platz geht an Bondi Beach in Australien. Der Strand ist einigen bekannt: Zu den Olympischen Spielen im Jahr 2000 fanden hier die Beachvolleyball-Wettbewerbe statt. Platz sechs geht nach Hawaii: Kahana Mopu Beach auf der Insel Oahu, einer der acht Hauptinseln von Hawaii. Schon der fünfte Platz in der Gunst der Leser wandert wiederum nach Australien - der Strand von Whitehaven auf den Whitsunday Islands vor der Ostküste des Landes. Der Sand ist hier aufgrund eines hohen Quarzgehalts besonders weiß, der Strand hat dadurch eine gewisse Berühmtheit.

Strände für jeden Geschmack

Auf den ersten Plätzen des "Traveller Word Awards" zeigt sich, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. So gelang dem Strand von Grand Anse auf der Karibikinsel Grenada ein ehrenwerter vierter Platz. Und Europa landete mit der griechischen Insel Zakynthos auf dem dritten Platz. Der lauschige Strand dort ist leider nur per Boot erreichbar, glänzt aber, wie sein Name Ship Wreck Beach schon sagt, mit einem Schiffswrack. Der zweite Platz geht an den belebten Strand von Ipanema in Rio de Janeiro. Das Krönchen aber darf sich Frégate Private Island auf den Seychellen aufsetzen. Die Privatinsel ist wahrhaft paradiesisch; sieben Traumstrände locken zum Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen. Das Beste aber: Einer der Strände, Anse Macquereau, hat ein "Bitte nicht stören"-Schild. Wer dort rechtzeitig sein Plätzchen sichert, genießt absolute Privatsphäre.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal