Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Tipps der Redaktion: 7 Ziele im Herbst

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tipps der Redaktion: 7 Ziele im Herbst

13.09.2011, 09:25 Uhr

Tipps der Redaktion: 7 Ziele im Herbst. Wer auf den Malediven Urlaub macht, verbringt seine Zeit mitten im Indischen Ozean. (Foto: Zitahli Resorts & Spa)

Wer auf den Malediven Urlaub macht, verbringt seine Zeit mitten im Indischen Ozean. (Foto: Zitahli Resorts & Spa)

Die Sommerferien sind vorbei, doch viele haben noch ein paar Tage übrig. Doch wohin mit der freien Zeit? Die t-online.de-Reiseredaktion hat sieben Anregungen für Sie, wo Sie Ihren Herbsturlaub richtig auskosten können. Für jeden ist etwas dabei, vom Strandliebhaber über den Aktivurlauber bis zum individuellen Kulturtouristen.

1. Malediven "Als würde man in eine Postkarte laufen"

Wer hier aus dem Wasserflugzeug steigt, wird vom grell-weißen Sand geblendet. Haben sich die Augen an die Helligkeit gewöhnt, liegt es vor einem: das Paradies. "Als würde man in eine Postkarte laufen“ - besser ist der Weg über den Steg auf die Insel nicht zu beschreiben. Türkises Wasser links und rechts, vorne eine Mischung aus unschuldigem Weiß, das in saftiges Grün übergeht. Dann gibt es nur eines: Schuhe aus und die Füße im warmen Sand vergraben. Oder direkt das 30 Grad warme Wasser genießen. Flüge kosten circa 800 Euro. Die Kosten vor Ort variieren je nach Resort. (Kerstin Seitz)

Warum gerade jetzt? Auf den Malediven ist immer Sommer und die Temperatur fällt selten unter 28 Grad. Bei uns wird das Wetter immer trostloser und das Einheitsgrau schlägt aufs Gemüt. Also nix wie weg!
Für wen geeignet? Entgegen aller Vorurteile sind die Malediven für jede Zielgruppe geeignet, denn es gibt für alle Bedürfnisse die passende Insel. Aber natürlich steht das Paradies vor allem bei Honeymoonern hoch im Kurs.

2. Wandern, Wellness und Wein: zum Törggelen nach Südtirol

Südtirols Süden lockt im Herbst mit dem Törggelen, einem der wichtigsten und genussvollsten Bräuche des Landes. Nach Wanderungen durch die buntgefärbte Herbstlandschaft kehrt man in urige Buschenschänken ein und genießt den jungen Wein - dazu gibt es Kastanien, Speck und andere typische Südtiroler Spezialitäten. Um den ganzheitlichen Genuss abzurunden und die vom Wandern müden Glieder zu entspannen, bietet sich ein Besuch der Therme Meran an. Hier lässt sich in einem der 13 Indoorpools, im Solebecken mit Unterwassermusik oder Heubad Kraft schöpfen für die kalte Jahreszeit. (Sigrid Stöckel)

Warum gerade jetzt? Die Törggele-Zeit nach der Weinlese bietet milde Wandertemperaturen, herbstlich dekorierte Dörfer und zahlreiche Wein- und Genießerfeste, wie z.B. das "Traminer Törggelefest" am 30. September und 01. Oktober.
Für wen geeignet? Südtirols Süden ist perfekt für alle, die nicht vor dem Herbst fliehen, sondern ihn mit allen Sinnen genießen möchten.

3. Disneyland Paris: Ideal für ein Familienwochenende

Der Herbst ist für einen Besuch im Disneyland Paris ideal - nicht zu heiß für eventuelle Wartezeiten vor einzelnen Attraktionen und nicht zu kalt, um beim Herumstehen bei den Paraden zu frieren. Toll: Der Freizeitpark setzt sich aus Disneyland Park und Walt Disney Studios Park zusammen, so dass kleine Kinder und auch ältere Kids gleichermaßen beglückt werden. Action und Nervenkitzel gibt es beispielsweise im Adventureland, jüngere Gäste finden im Fantasyland viele Angebote. Das aktuelle Motto "Zauberhafte Momente" zeigt sich vor allem darin, dass Besucher bei vielen kurzen Shows mit den Charakteren auf Tuchfühlung gehen können. Wer beliebte Fahrgeschäfte auf der "Will-ich-hingehen"-Liste hat, sollte in einen so genannten "Fastpass" investieren. Damit hat sich langes Anstehen erledigt. (Annabelle Faude)

Warum gerade jetzt? Bei einer Buchung des Aufenthalts bis zum 16. September 2011 sparen Gäste 20 Prozent. Voraussetzung: Der Besuch findet im November oder Dezember statt. Für Kinder bis sieben Jahre ist der Eintritt frei. Tipp: Mit kleinen Kindern "reicht" schon ein Park, mit mehr Zeit und größeren Kids lohnt sich das Buchen der zwei Parks für zwei Tage.
Für wen geeignet? Überraschend viele Pärchen sind im Disneyland Paris unterwegs. Hand in Hand schlendern sie zur "Wild West Show" und bestücken sich gegenseitig mit Mickey-Maus-Ohren zum Aufsetzen. Doch das Gros der Gäste sind natürlich Eltern mit ihren Kindern. Das Gute: In den Freizeitparks gibt es Action für Jugendliche und wirklich nette Karussells schon für die Kleinsten.

4. Unbekanntes Turku: Warum die Kulturhauptstadt 2011 kein Geheimtipp bleiben sollte

Die Stadt Turku an der Südwestküste Finnlands ist europäische Kulturhauptstadt im Jahr 2011. Unter dem Motto „Turku in Flammen“ können Besucher das ganze Jahr Kulturprojekte mit insgesamt über 1000 Einzelveranstaltungen erleben, die sich über verschiedene Orte in der gesamten Stadt verteilen: Abendliche Jazz-Konzerte, Opern, Musicals, spektakuläre Zirkusvorführungen, Lesungen und viele weitere Events lassen sich bestens mit dem Besuch der Sehenswürdigkeiten der Stadt kombinieren. Haben Sie schon einmal ein Bier in einer Schule oder in einer Bank getrunken? In Turkus ausgefallener Kneipenwelt kein Problem! Das Brauereirestaurant "Koulu" (in einer ehemaligen Schule) und der Pub "Old Bank" zählen hierbei zu den bekanntesten Lokalen. Und wem der Trubel in der Stadt einmal zu viel wird, kann sich in eine der vielen Fähren setzen und in den Schärengarten entfliehen. Der Schärengarten vor Turku gehört zu den schönsten Archipelen der Welt. Das Naturparadies ist mit Auto, Fähre, Fahrrad, Bus oder Boot ganz leicht zu erreichen. Die größten der über 20.000 Inseln sind über Brücken und durch teilweise kostenlose Fähren miteinander verbunden. Städtereisen und Komplettpakete bietet der Finnlandexperte Fintouring an: www.fintouring.de (Izabella Flor)

Warum gerade jetzt? Finnlands älteste Stadt lockt in diesem Jahr mit einem enormen Angebot an Kultur- und Unterhaltungsevents.
Für wen geeignet? Für alle Städtereisen-Liebhaber, die die bekannten Metropolen der Welt bereits bereist haben und auf der Suche nach weiteren Kulturhighlights sind.

5. Portugal: Sonnenuntergang am westlichsten Punkt Europas

Wer nicht an die Ferien gebunden ist, sollte im Herbst an die Algarve fliegen. Das Meer hatte den Sommer über genug Zeit, um sich aufzuwärmen und bietet Urlaubern bei 20 Grad noch die Möglichkeit, sich in die Wellen zu stürzen. Wer Portugal bereist, sollte sich unbedingt von Touristenhochburgen wie Albufeira oder Praia da Rocha fernhalten. Viel schöner ist es, mit einem Mietwagen die Costa Vicentina entlangzufahren. Nördlich von Vila do Bispo liegen zahlreiche Strände, die man aufgrund der Abgeschiedenheit für sich alleine hat. Allenfalls ein portugiesischer Fischer ist noch in der Bucht zu finden, der offenherzig gleich zu Brot, Käse und Wein einlädt. Reisetipp: Bei wolkenfreiem Himmel ist der Sonnenuntergang am westlichsten Punkt Europas, am Leuchtturm von Sagres, sensationell. (Anne Jäger)

Warum gerade jetzt? Da im September die Nebensaison beginnt, kosten Unterkünfte als auch Mietwagen nur noch einen Bruchteil der Hauptsaison-Preise.
Für wen geeignet? Für Individualreisende mit geringem Budget, die sich nicht mit einer Liege am Pool begnügen wollen.

6. Salzburger Land: Traumhaftes Bergpanorama samt Hüttengenuss

Üppige Almwiesen, seltene Alpenblumen und ein traumhaftes Bergpanorama: Das Salzburger Land ist perfekt für eine lang ersehnte Auszeit fernab von Stress und Eile. Dabei lässt sich die Natur auf unterschiedliche Weise genießen. Die einen schwingen sich aufs Rad, während andere Wanderungen durch die sattgrüne Natur bevorzugen. Doch am Ende haben sie alle ein Ziel - die gemütlichen Almhütten, die sowohl genussvolle Einkehr- als auch urige Unterkunftsmöglichkeiten bieten. Bei diesen traumhaften Aussichten hat der Alltag schnell abgedankt und neue Energie erfüllt Körper und Geist. Kleiner Tipp: Mit der Salzburger Land Card lässt sich viel Geld sparen. Sie gilt für insgesamt 190 Sehenswürdigkeiten, die es als 6- (46 Euro) oder 12-Tageskarte (55 Euro) zu kaufen gibt. (Zeljka Tomsic)

Warum gerade jetzt? Im Herbst ist es nicht mehr so heiß - somit ist dies die perfekte Jahreszeit für Wander- und Radtouren.
Für wen geeignet? Ob Aktivurlauber oder Genießer – sie alle finden hier die passende Spielwiese. Dabei ist sowohl ein romantischer Trip zu zweit möglich, als auch ein Ausflug für Familien mit kleinen Kindern.

7. Rotes Meer, Ägypten: Wenigstens noch ein bisschen Sommer

Nachdem sonnige Tage hierzulande rar waren, dürfte der ein oder andere Nachholbedarf haben. Relativ nah, günstig und garantiert sonnig ist es an den Badeorten des Roten Meers in Ägypten. Egal, ob das Hotel an einer der Buchten in Hurghada, Sharm el Sheikh oder Soma Bay liegt - Temperaturen um 30 Grad sind garantiert. Wichtiger als die Wahl des Ortes ist daher die Wahl des Hotels. Sonne und Meer gibt es zwar fast überall, doch ein schönes Hausriff, guter Service und leckeres Essen sind nicht überall selbstverständlich. Orientierungshilfe bieten Hotelbewertungsportale, bei der Kategorie sollten es mindestens vier, besser fünf Sterne sein. Doch selbst dann bleibt das Vergnügen bezahlbar: All Inclusive mit Flug gibt es etwa in Hurghada Ende September bei einigen Anbietern eine Woche ab 600 Euro. (Markus Roman)

Warum gerade jetzt? Während es an vielen anderen Reisezielen langsam kühler wird, gibt es am Roten Meer noch die volle Portion Sonne, 30 Grad und mehr sind keine Seltenheit.
Für wen geeignet? Faulenzer, Sonnenanbeter, Wassersportler und alle, die finden, dass der deutsche Sommer 2011 diesen Namen nicht verdient hat. Individualtouristen und Abenteuerurlauber werden anderswo glücklicher.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal