Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Die 15 beliebtesten Sehenswürdigkeiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die 15 beliebtesten Sehenswürdigkeiten

08.02.2012, 13:48 Uhr | K. Seitz

Die 15 beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die Leser des amerikanischen Reisemagazins "Travel + Leisure" haben über ihre liebsten Sehenswürdigkeiten abgestimmt. Schauen Sie sich die Top 15 auch in unserer Foto-Show an und erfahren Sie, welche Attraktionen die Amerikaner lieben. Wie viele der Sehenswürdigkeiten haben Sie schon besucht? Sagen Sie es uns in unserer Kommentarfunktion unter dem Artikel.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten

Auf den ersten Platz hat es der Eiffelturm geschafft. Paris wird noch immer als "Stadt der Liebe" bezeichnet und steht für Romantik schlechthin. Viele Heiratsanträge musste der Turm schon über sich ergehen lassen, wurde in diversen Farben beleuchtet und von Millionen Touristen bestiegen. Stolz thront er über Paris und wird auch in Zukunft DAS Wahrzeichen der Stadt sein. Als Pendant könnte man den zweiten Platz bezeichnen - die Freiheitsstatue in New York. Auch sie wacht visuell über die Stadt und begrüßt vor allem Schiffsreisende auf dem Weg in den Hafen der Stadt. Sie ist untrennbar mit dem Freiheitsgedanken und dem Credo "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" verknüpft.

Zu den Inkas oder in die Kulturmetropole

Der dritte Platz liegt in Peru und ist nicht ganz so bekannt. Die Ruinenstadt der Inkas Machu Picchu befindet sich in fast 2400 Metern Höhe in den Anden. Den vierten Platz werden die meisten Menschen allerdings wieder kennen: Das Kolosseum in Rom. Genauso wie den fünften Platz, der gerne mal im Nebel verschwindet: Die Golden Gate Bridge in San Francisco. Und auch die Pyramiden von Gizeh haben sich einen Platz im Ranking ergattert. Die Sehenswürdigkeit in Ägypten sicherte sich den sechsten Platz.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Liebe in Indien

Was in Paris der Eiffelturm ist, ist in Indien der Taj Mahal. Das Denkmal für die Liebe ist ein beeindruckendes Bauwerk aus Marmor und auf dem siebten Platz zu finden. Platz acht geht an Christus. Und zwar an jene Christusfigur, die schützend die Arme über Rio de Janeiro ausbreitet. Die Akropolis in Athen befindet sich auf dem neunten Platz und gerade noch so in die Top 10 schaffte es die Chinesische Mauer, die fast 9000 beeindruckende Kilometer lang ist.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Die ewige Baustelle in der ewigen Stadt

Platz elf geht an eine ewige Baustelle - die Sagrada Familia in Barcelona. Seit 1882 wird immer wieder an ihr gebaut. Wann sie wirklich fertig wird, steht in den Sternen. Das Problem hat die Oper in Sydney nicht. Sie ist auf dem zwölften Platz und steht in einer der beliebtesten Städte der Welt. Genau wie das Empire State Building. New York kann stolz auf sich sein. So hat die Stadt nicht nur den zweiten Platz mit der Freiheitsstatue, sondern auch den dreizehnten für den Wolkenkratzer eingeheimst. Aber auch die Kulturhochburg Rom ist doppelt vertreten und schmückt sich mit dem vierzehnten Platz für den weltbekannten Petersdom. Das Schlusslicht stellt London mit - natürlich - Big Ben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal