Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Die Top 10 der Pool Hotels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Top 10 der Pool Hotels

10.08.2012, 12:55 Uhr | t-online.de

Die Top 10 der Pool Hotels . Panorama-Pool auf Bali. (Quelle: trivago)

Panorama-Pool auf Bali. (Quelle: trivago)

Der Hotelpreisvergleich www.trivago.de hat die Top 10 der Hotels zusammengestellt, die aufgrund ihrer einzigartigen Pools sehr beliebt sind. Ob Schwimmen hoch über den Dächern von Singapur, Baden inmitten der steilen Reisterrassen von Bali oder eine nasse Abkühlung inmitten der Wüste Namibias – in diesen Hotelpools wird das Baden zum Erlebnis. Wir präsentieren die zehn ausgewählten Hotels, die von Reisenden sehr gute Bewertungen erhalten haben und außergewöhnliche Pools bieten - auch in unserer Foto-Show.

1. Hotel The Cambrian (Adelboden, Schweiz)

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel The Cambrian liegt im Schweizer Bergdorf Adelboden am Fuße der Wildstrubel-Gruppe (3243 m). In den 71 Zimmern, davon 24 Suiten, übernachten die Gäste in zeitlosem Design. Die Zimmer sind mit Böden und Wänden in Creme- und Brauntönen ausgestattet und dekoriert mit roten und grünen Bettdecken. Das 750 Quadratmeter große Spa des Hotels ist auf zwei Ebenen angesiedelt und bietet einen Außenpool mit Blick auf die imposante Alpenlandschaft. Entspannung finden die Gäste außerdem bei Wellness-Behandlungen wie Aromaöl-Massagen, Meersalz-Peelings oder bei einem Besuch der Saunalandschaft. Die alpine Umgebung lädt im Winter zum Schneesport auf den zahlreichen Pisten, im Sommer zum Wandern über Bergwiesen ein.

2. Hotel Rostock Ritz Desert Lodge (Sesriem, Namibia)

Afrikanisches Wüsten-Feeling genießen die Gäste des Hotels Rostock Ritz Desert Lodge im namibischen Ort Sesriem. Umgeben vom Sand der Namib-Wüste, zwischen braunen Hügeln und trockenen Gräsern liegen die runden Bungalows des Hotels in typisch afrikanischer Bauweise. So sind die zwanzig sandfarbenen, höhlenartigen Zimmer mit hellen Rattan Möbeln eingerichtet und mit bunten Kissen in Grün und Rot dekoriert. Boden, Wände und Tische sowie der Outdoor-Pool des Hotels sind aus Natursteinen in Beige- und Brauntönen gefertigt. Während die Gäste eine Abkühlung im Pool genießen, lassen sie den Blick über die faszinierende Wildnis und bei Nacht in den endlos weiten Sternenhimmel schweifen. Zum Entspannen lädt eine traditionell afrikanische Hütte am Pool ein, die mit ihrem natürlichen Dach aus Gras Schutz vor der heißen Wüstensonne bietet. Von der Terrasse aus beobachten die Besucher Wildtiere wie Zebras, Strauße oder Leoparden am nahegelegenen Wasserloch.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

3. Hotel The Sarojin Thailand (Khao Lak, Thailand)

Direkt am weißen Strand der Westküste Thailands liegt das Fünf-Sterne-Hotel The Sarojin in der beliebten Ferienregion Khao Lak. Jede der 56 Luxus-Residenzen liegt geschützt inmitten von Sträuchern mit Wildfrüchten, Kräutern und exotischen Bäumen und ist über eine private Gartenterrasse erreichbar. In den Unterkünften verbindet sich klassisches asiatisches Design mit zeitgenössischem Stil: Helle Holzböden und -möbel, die mit weißen Polstern und bronzefarbenen Kissen dekoriert sind. Die Gäste entspannen sich in der Whirpool-Lounge oder im großen Infitity-Pool mit Chill-Out-Pavillons inmitten des Wassers. Diese sind wie Himmelbetten mit weißen Vorhängen dekoriert und bieten am Abend die perfekte Location für ein romantisches Candle-Light-Dinner. Entspannung finden die Gäste bei traditionellen thailändischen Massagen und Beautyanwendungen im Spa mit Blick über das kristallklare Meer.

4. Katikies Hotel (Oia, Griechenland)

Am Hang der griechischen Vulkaninsel Santorin, im malerischen Dorf Oia liegt das weiße Luxus-Hotel Katikies. Am westlichsten Punkt der Insel, etwa 100 Meter über dem tiefblauen Ägäischen Meer, bietet das 5-Sterne-Haus seinen Gästen einen faszinierenden Ausblick über den Krater des Vulkans. Die 27 Zimmer des Hotels sind aus dem Stein der umliegenden Felsen gefertigt und verwinkelt auf mehreren Ebenen angeordnet. Innen wie außen vermischt sich ursprüngliches griechisches Design mit stylischem Ambiente: Unter traditionell bogenförmigen Dächern wohnen die Gäste in puristischen Zimmern, die durch weiße Holzmöbel, Vorhänge und Betten in hellem Licht erstrahlen. Die beiden türkisenen Infinity-Pools direkt am Hang erwecken den Eindruck, direkt in das Blau des Meeres zu fließen und bieten einen endlosen Blick auf Felsen und Wasser. Auf der privaten Sonnenterrasse mit Meerblick wird täglich das Frühstück serviert.

5. Hotel Hacienda Na Xamena (San Miguel, Spanien)

Direkt an der Steilküste im Nordwesten der Insel Ibiza liegt das Hotel Hacienda Na Xamena im Ferienort San Miguel. 180 Meter über dem Meeresspiegel, terrassenförmig in eine Felslandschaft eingebettet, erstreckt sich das das 5-Sterne-Hotel mit seinen 77 Zimmern und Suiten. Die Umgebung des Hotels bilden die Pinienwälder eines idyllischen Naturschutzgebietes mit außergewöhnlicher Pflanzenvielfalt. Dunkle Holzbetten mit exotischen Schnitzereien, Bettwäsche in leuchtenden Rot- und Orangetönen und mit bunten Steinen besetzte Lampen verleihen den Zimmern ein exotisches Ambiente. Highlight des Hotels ist der Pool in Form von hängenden Wasserbecken direkt über der Steilküste. Die mit warmem Meerwasser gefüllten Becken sind auf mehreren Ebenen angeordnet und durch Wasserfälle miteinander verbunden. Zwischen den weißen Säulen am Rand des Pools genießen die Gäste den Ausblick über die Küste Ibizas.

6. Hotel Mardan Palace Antalya (Antalya, Türkei)

In Antalya an der türkischen Rivera befindet sich das Fünf-Sterne-Luxushotel Mardan Palace. Das palastartige Resort wurde auf einer Fläche von 180.000 Quadratmetern erbaut und verfügt über 560 Zimmer und Suiten in unterschiedlichen Kategorien und Stilen. So übernachten Gäste in Zimmern mit dunklen, eleganten Holzmöbeln, dekoriert mit roten Orient-Teppichen sowie Kissen mit Ornamenten verzierten Stoffen in Gold und Oliv. Mit einer Größe von 16. 000 Quadratmetern ist die Outdoor-Poollandschaft des Hotels eine der größten der Welt. In der eigens angelegten Lagune schwimmen und schnorcheln die Gäste unter professioneller Anleitung mit 1500 verschiedenen Fischarten. Um das große Becken herum verlaufen Wasserstraßen, auf denen romantische Gondelfahrten angeboten werden. Inmitten des Pools erstreckt sich ein riesiges Aquarium mit über 5000 Fischen. In zehn verschiedenen Restaurants mit Speisen aus aller Welt, vierzehn Bars, Luxusboutiquen und im 7500 Quadratmeter großen Spa auf der Hotelanlage verbringen die Reisenden einen abwechslungsreichen Urlaub.

7. Hotel The Joule Dallas (Dallas, USA)

Das Vier-Sterne-Hotel The Joule Dallas befindet sich im Herzen der texanischen Metropole Dallas. Im Business-Viertel gelegen, umgeben von Shopping- und Ausgehmöglichkeiten bietet das Hotel seinen Gästen in den Zimmern zeitgenössisches Design. Dunkle Holzböden, mit künstlerisch gestalteten Teppichen in Grau und Rot sowie braune Wandverkleidungen mit weißen Betten davor schaffen ein stylisches Ambiente. Der Pool des Hotels ist in die Dachterrasse im zehnten Stock eingelassen. Das Highlight: Das Ende des Beckens besteht aus einer Glasfront und ragt um etwa zwei Meter über die Hotelfassade hinaus. Hotelgäste schwimmen so buchstäblich über den Dächern der Stadt und genießen einen einmaligen Ausblick auf die Skyline von Dallas. Appetizer und Cocktails werden am Pool im Roof-Top-Café serviert, im hoteleigenen Restaurant genießen die Gäste zudem feine Gourmetspeisen.

8. Hotel Marina Bay Sands Singapore (Singapur, Singapur)

Das Fünf-Sterne-Hotel Marina Bay Sands liegt an der Marina Bay Promenade der Metropole Singapur. Das größte Hotel des Landes besteht aus drei 55-stöckigen Türmen, auf denen der 340 Meter lange Dachgarten "Skypark“ thront. Die über 2500 Zimmer haben edle Teppichböden mit asiatischen Mustern in Weinrot und Schwarz und sind mit dunklen Holzmöbeln ausgestattet. Auf dem 1,2 Hektar großen "SkyPark“ befindet sich ein Infinity-Pool mit einem 360-Grad-Blick über die Skyline von Singapur. In diesem einzigartigen Pool schwimmen die Hotelgäste auf knapp 200 Metern Höhe in einem 150 Meter langen Becken. Auf der riesigen Dachplattform befinden sich außerdem tropische Oasen mit exotischen Pflanzen sowie Restaurants und Nachtclubs. Das Hotel bietet seinen Gästen zahlreiche weitere Unterhaltungsmöglichkeiten wie einen Fitnessbereich, Theatersäle, Diskotheken, ein Einkaufszentrum und ein hauseigenes Kasino.

9. Hotel Ubud Hanging Gardens (Ubud, Indonesien)

Das luxuriöse Fünf-Sterne-Hotel Ubud Hanging Gardens befindet sich im Ferienort Ubud auf der indonesischen Tropeninsel Bali. Inmitten der steilen Reisterrassen liegen die 38 Luxusvillen des Hotels mit Blick auf exotische Bäume und Orchideen der umliegenden grünen Hügel und auf den Fluss Ayung. Die Zimmer sind im balinesischen Stil gestaltet und mit Himmelbetten in dunklem Holz, kombiniert mit weißen Vorhängen und farbenfrohen Kissen in kräftigem Rot, Grün und Orange ausgestattet. Der große Panorama-Pool, der sich auf zwei Ebenen erstreckt, ist aus anthrazitfarbenem Stein gefertigt. Mit seiner natürlich geschwungenen Silhouette und seinem klaren Wasser in gedämpften Blau-Grün-Tönen passt er sich perfekt an die tropische Umgebung an. Ungestört genießen die Gäste auch im privaten Pool ihrer Villa den Blick auf die exotische Berglandschaft. Yogakurse auf der Dachterrasse und traditionelle Massagen im Spa-Pavillon am Flussufer runden das Entspannungsprogramm des Hauses ab.

10. Hotel W Retreat & Spa Maldives (Nord Ari Atoll, Malediven)

Das Luxushotel W Retreat & Spa Maldives liegt auf der kleinen Insel Fesdu des Nord Ari-Atolls der Malediven. Über Stege gelangen die Gäste zu Ihren privaten Ferienvillen direkt über dem türkisfarbenen Indischen Ozean. Die Unterkünfte verfügen über einen Innen- und Außenbereich: Unter traditionellen mit Stroh bedeckten Dächern befinden sich dunkle Holzmöbel mit weißen Polstern, runde Tische und lila Blumendekorationen. Draußen laden Terrassen mit weißen Sofas und Sonnenliegen zum Entspannen ein. Abkühlung finden Gäste im privaten Infinity-Pool, dessen runde Silhouette mit dem Türkis des Ozeans zu verschwimmen scheint. Das Hotel bietet zudem zahlreiche Wassersportmöglichkeiten an, wie Kite-Surfen, Wasserski, Tauchen sowie Ausflüge zu Riffen oder Schiffswracks. Entspannung finden die Gäste beim Yoga direkt am Meer oder bei einer Ayurveda-Anwendung im hoteleigenen Spa.

Die Auswahl der Hotels basiert auf internationalen Hotels, die sehr gute Bewertungen von Reisenden erhalten haben und über außergewöhnliche Pools verfügen.

Sind Sie bei Facebook? Dann besuchen Sie t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal