Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

Die zehn merkwürdigsten Gebäude

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die zehn merkwürdigsten Gebäude

22.02.2013, 10:08 Uhr | aja

Die zehn merkwürdigsten Gebäude. Wie aus einer anderen Zeit: Das Haus aus Stein. (Quelle: Rui Silva)

Wie aus einer anderen Zeit: Das Haus aus Stein. (Quelle: Rui Silva)

Haben Sie schon einmal ein Bücherregal betreten? In einem Felsen geschlafen? Oder sind Sie schon mal an einem Gebäude vorbei flaniert, das nicht nur sprichwörtlich auf dem Kopf steht? Nein? Wo solche Erlebnisse der eher ungewöhnlichen Art warten, verraten wir in unserer Foto-Show über die wohl zehn merkwürdigsten Gebäude der Welt.

Bücher in Übergröße

Gehört dieses Haus aus Stein den Feuersteins? So sieht es zumindest aus. Diese Behausung liegt auf einem Hügel nahe dem nordportugiesischen Fafe und - es gibt es wirklich. Der Architekt der "Casa do Penedo" (auf deutsch "Haus aus Stein") ist wirklich vor dem Bau in den 70er Jahren von der amerikanischen Cartoon-Serie inspiriert worden. Seitdem pilgern jährlich viele Touristen auf den von elektrischen Windkrafträdern gesäumten Hügel, um sich selbst ein Bild von dem Haus zu machen. Auf der anderen Seite des Atlantiks stehen Bücher fein säuberlich aufgereiht in Missouri, USA. Das Ungewöhnliche daran: Die 22 Bücher mit unterschiedlichen Titeln sind übergroß und die Fassade der Stadtbibliothek von Kansas.

Dieses Haus steht Kopf

Ein Besuch im Museum mit den Kindern? Wenn man die Kleinen fragt, finden sie diesen Ausflugsvorschlag vermutlich eher öde. Wenn der Nachwuchs dieses Familienmuseum sieht, bekommt er wahrscheinlich große Augen. Denn das Museumsgebäude "Wonderworks" steht im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Kopf. In Florida, Tennessee und South Carolina stehen die außergewöhnlichen Museen. In einer anderen US-Stadt, nämlich Seattle, dem Ursprungsort der von Nirvana geprägten Musikrichtung Grunge, steht das "Experience Music Project". Es sieht aus wie... ja, wie sieht es eigentlich aus? In einander geschlungenes Metall? Was sich der Architekt hierbei dachte, bleibt wohl offen. Hier finden Bildungsprogramme statt und Besucher finden Ausstellungen über unterschiedliche Musiker und Bands.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Lava und Gestein

Das nächste Gebäude mutet eher episch an. Die lutheranische Kirche von Hallgrimur in Reykjavik, Island, ragt in Form einer Exponentialkurve gen Himmel. Das rund 75 Meter hohe Gebäude soll den Lavafluss darstellen, der Islands Landschaft geformt hat. Ebenfalls in Europa befindet sich der "Ideal palace" in Frankreich. Ein Briefträger hat das Gebäude Ende des zwanzigsten Jahrhunderts konstruiert. Inspiriert wurde er dabei von der unregelmäßigen Form des Steins.

Erstes kinetisches Hochhaus der Welt

Das "Bahá'í Haus der Andacht" in Delhi, Indien, hat für seine Architektur viele Preise - darunter auch internationale - gewonnen. Umgeben ist es von neun Teichen und sein Antlitz erinnert an eine Lotusblüte. Ein besonders merkwürdiges Gebäude befindet sich sogar in Deutschland. Die "Waldspirale" im hessischen Darmstadt beherbergt rund hundert Appartements. Auf dem Dach des U-förmigen Hauses wachsen Bäume, Blumen und Gras. Im spanischen Barcelona steht "La Pedrera" (dt.: "Der Steinbruch"). Das wellenförmige Gebäude ist ein Werk von Antoni Gaudí und gehört mittlerweile zum UNESCO-Welterbe. In Brasilien dagegen steht ein Haus, das nicht nur merkwürdig ausseht, sondern sich auch so verhält: Dort steht das erste "kinetische Hochhaus der Welt". Elf von 15 Stockwerken können sich nämlich innerhalb von einer Stunde um die eigene Achse drehen - und das unabhängig voneinander. Das Gebäude beherbergt Appartements und in der Mitte jedes solchen befinden sich Küche und Badezimmer, die nicht rotieren.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal