Startseite
Sie sind hier: Home > Reisen > Reiseziele >

"Best in Travel": Lonely Planet empfiehlt Reiseziele für 2015

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Best in Travel"  

Lonely Planet empfiehlt Reiseziele fürs kommende Jahr

22.10.2014, 10:04 Uhr | Markus Roman

"Best in Travel": Lonely Planet empfiehlt Reiseziele für 2015. Namibia gehört zu den Reiseempfehlungen des Lonely Planet (Quelle: Markus Roman)

Namibia gehört zu den Reiseempfehlungen des Lonely Planet (Quelle: Markus Roman)

Zum zehnten Mal präsentieren die Reiseexperten des Lonely Planet ihre Empfehlungen für das kommende Jahr. In der 2015-Ausgabe "Best in Travel" zeigen die Macher der früher als "Backpacker-Bibeln" bekannten Reiseführer, welche Länder, Regionen und Städte eine Reise wert sind. Sehen Sie die Länderempfehlungen auch in unserer Foto-Show.

Erstmals erscheinen die Reisempfehlungen auch in deutscher Sprache. Bei den aufgeführten Zielen handelt es sich nicht ausschließlich um Geheimtipps. Nach eigenen Angaben wird jedes Ziel auf den Bestenlisten "entsprechend seiner Aktualität, seines einzigartigen Erlebnischarakters und seines Wow-Faktors ausgewählt". Oftmals sind also auch besondere Jahrestage Anlass, in einer "Best in Travel"-Liste geführt zu werden.

Singapur in der Länderliste ganz oben

Das trifft auch für den Erstplatzierten in der Liste der besten Länder zu. Singapur feiert 2015 den 50. Jahrestag seiner Unabhängigkeit. Neben seiner reichen Geschichte, vor allem dank der langen Vergangenheit als Handelsposten, bietet Singapur laut Lonely Planet auch einige neue Attraktionen. Vor allem der neu gestaltete Hafen um die Marina Bay sei wie ein "Jahrmarkt für die ganze Familie".

UMFRAGE
Welches Land würde Sie als Reiseziel reizen?

Auch das Land auf Platz zwei feiert ein Jubiläum. 1990, also vor 25 Jahren, wurde Namibia von Südafrika unabhängig. Große Feiern sind, wenn überhaupt, in den Städten zu erwarten. Dafür bekommen Besucher ein selten gesehenes Naturerlebnis geboten. Mit einer Vielzahl an beeindruckenden Wüstenlandschaften sowie einem der artenreichsten Nationalparks weltweit hinterlässt das Land garantiert einen bleibenden Eindruck. Das Land müht sich, diese Schönheit zu erhalten: Der Umweltschutz steht hier sogar in der Verfassung, Einheimische werden an Einnahmen des Tourismus beteiligt. Auf zu viel Trubel müssen sich Besucher dagegen nicht einstellen, bei einer Fläche von etwa dem doppelten Deutschlands, aber nur 2,3 Millionen Einwohnern. Weiterer Pluspunkt für deutsche Gäste: Gerade in den Städten verstehen viele auch die deutsche Sprache. Zudem gilt Namibia als eines der sichersten Länder Afrikas, auch wenn man keine europäischen Maßstäbe anlegen darf.

Litauen bekommt am 1. Januar den Euro

Nicht die neue Währung allein macht laut Lonely Planet den Baltikumstaat eine Reise wert, aber zumindest das Bezahlen dort einfacher. Die Reiseexperten empfehlen bei einem Besuch auf jeden Fall die Kurische Nehrung. An dem langen Küstenstreifen finden sich wunderschöne Strände sowie Europas größte Wanderdünen. Außerdem lockt Vilnius mit seiner barocken Altstadt, die zum Weltkulturerbe gehört.

Ein Reiseland im Aufbruch ist dagegen Nicaragua auf Platz vier. Lange Jahre litt das Land unter Kriegen, doch in den letzten Jahren wurde es laut Lonely Planet zu einer "der Top-Luxusdestinationen für Ökotourismus". Zudem schwören die Reiseexperten auf die kulturelle und kulinarische Vielfalt der Hauptstadt Managua.

Für 2014 empfahl der Lonely Planet noch Schottland, 2015 ist Irland das Reiseziel der Wahl. Im modernen Irland treffen sich intakte Traditionen und Weltoffenheit, dazu kommt die raue Schönheit der irischen Natur. Diese erlebt man etwa auf der Küstenstraße Wild Atlantic Way, die 2015 25 Jahre alt wird.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Noch einmal Afrika

Während Namibia auf Platz zwei vor allem ein Land der Wüste ist, dominiert in der Lonely Planet Empfehlung auf Platz sechs der Dschungel. Die Republik Kongo (nicht zu Verwechseln mit der instabileren Demokratischen Republik Kongo) besteht zu mehr als der Hälfte der Fläche aus tropischem Regenwald. Die noch sehr wenigen Besucher können mit Glück sogar Gorillas beobachten. Allerdings spricht selbst der Lonely Planet im Falle der Republik Kongo von einem "echten Abenteuer". Die touristische Infrastruktur ist noch im Aufbau, auch wenn die Region in der Zwischenzeit als einigermaßen sicher und stabil gilt.

Ein echter Geheimtipp in Europa soll noch Serbien sein. Der Lonely Planet befürchtet aber, dass sich das bald ändern wird, weswegen man 2015 noch einmal die Chance für einen Besuch ergreifen sollte. Denn 2015 will Serbien in die EU aufgenommen werden, und allein das könnte schon Menschenmassen anziehen. Urlauber erwartet ein bunter Mix aus Party in Belgrad und Outdoor-Attraktionen im Rest des Landes.

Wem eher der Sinn nach Südostasien steht, der kann sich wohl mit dem achten Platz der Länderempfehlungen anfreunden. Die Philippinen planen für 2015 eine Charme-Offensive, um mehr Besucher anzulocken. Korallenriffe, 7100 Inseln und eine entspannte und ursprüngliche Atmosphäre, wie sie in Thailand vor vielen Jahren herrschte, erledigen den Rest.

Karibik noch ganz ruhig

Ebenfalls noch nicht im Bann des Massentourismus findet sich der karibische Inselstaat St. Lucía. Zwar machen hier hin und wieder Kreuzfahrtschiffe Station, doch ansonsten hält sich der Trubel in Grenzen. Vor allem Outdoor-Fans und Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten. Neben tollen Schnorchel-Spots und Regenwäldern gibt es auch befahrbare Vulkane.

Das letzte Land, das der Lonely Planet empfiehlt ist Marokko. Dank Budget-Flügen und ambitionierter touristischer Infrastruktur gehört Marokko schon jetzt zu den beliebten Zielen, jedes Jahr kommen 10 Millionen Besucher. Doch trotz aller Modernisierung wohnt dem Land noch eine eigene Mystik inne.

Neben den Länderempfehlungen finden sich in "Best in Travel 2015" auch Top-10-Listen für Regionen und Städte, die im kommenden Jahr einen Besuch wert sind. Außerdem weitere Themen-Listen, wie etwa die "die besten kostenlosen Tipps für 2015", "die größten Licht-Blicke" oder "wo gibt es das meiste fürs Geld". Zudem gibt es das Buch zum ersten Mal auch auf Deutsch.

Die von Lonely Planet gekürten Ziele in der Übersicht:

PlatzTrendländer 2015Trendregionen 2015Trendstädte 2015
1SingapurGallipoli Halbinsel, TürkeiWashington D.C., USA
2NamibiaRocky Mountain Nationalpark, USAEl Chaltén, Argentinien
3LitauenProvinz Toledo, BelizeMailand, Italien
4NicaraguaTasmanien, AustralienZermatt, Schweiz
5IrlandNord NorwegenValletta, Malta
6Republik KongoKhumbu, NepalPlowdiv, Bulgarien
7Serbien Barranca del Cobre, MexikoSalisbury, England
8PhilippinenFlores, IndonesienWien, Österreich
9St. LucíaAtacama Wüste, ChileChennai, Indien
10MarokkoMacao, ChinaToronto, Kanada

Weitere Informationen:

"Lonely Planet Best in Travel 2015": 208 Seiten, Lonely Planet. ISBN: 9783829723923, weitere Informationen unter www.lonelyplanet.com/best-in-travel

Anzeige Lonely Planet Best in Travel 2015 in der t-online.de Einkaufswelt

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Reisethemen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal