Sie sind hier: Home > Reisen > Skiurlaub >

Umsatzsteuer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umsatzsteuer

04.01.2007, 18:10 Uhr

Die GST oder „Goods and Services Tax“ ist eine vom Bund auf die meisten Waren und Dienstleistungen in Kanada erhobene Umsatzsteuer in Höhe von 7 Prozent. Zudem erheben die Provinzen Prince Edward Island (10 Prozent), Ontario (8 Prozent), Québec (7,5 Prozent), Saskatchewan (6 Prozent), Manitoba (7 Prozent) und British Columbia (7 Prozent) jeweils eine als PST oder „Provincial Sales Tax“ bezeichnete Umsatzsteuer. In Newfoundland & Labrador, Nova Scotia und New Brunswick ersetzt die HST oder „Harmonized Sales Tax“ in Höhe von 15 Prozent die beiden Umsatzsteuern PST und GST.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video



Anzeige
shopping-portal